Tour hierher planen
Restaurant

Jora Mountain Dining

Restaurant · Hochpustertal · 2.886 m · geöffnet ·
Verantwortlich für diesen Inhalt
First Avenue Explorers Choice 
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
  • /
    Foto: First Avenue
Das Restaurant Jora Mountain Dining - ein bergiges Juwel in Innichen für alle begeisterten Liebhaber von Südtirol und der Südtiroler Koche.

Es gibt nichts Besseres, als ein Essen in den Bergen zu genießen, nach einer erlebnisreichen Wanderung in den Sextner Dolomiten, mit hausgemachter Pasta auf der Gabel, das UNESCO Welterbe „Drei Zinnen“ im Hintergrund. 

Die Verwendung hochwertigster Produkte sind elementarer Bestandteil im Restaurant Jora Mountain Dining. Küchenchef Markus arbeitet sehr eng mit lokalen Züchtern und Landwirten zusammen, um eine saisonale Küche anzubieten, welche die Natur und die Umgebung respektiert - eine Kombination, die sich in seinen Gerichten widerspiegelt.

Daraus entstehen einfache, aber außergewöhnliche Gerichte, die ihr euch bei einem Aufenthalt im Hochpustertal auf keinen Fall entgehen lassen solltet. Jede der Spezialitäten wird stets frisch und mit viel Herz für die gehobene Südtiroler Alpen-Küche zubereitet.

Das Restaurant Jora Mountain Dining ist für sein familiäres Ambiente bekannt. Die Jora-Hütte ist ein gemütliches Holzhäuschen inmitten des Familienskigebiets Haunold in den Sextner Dolomiten, traditionell und dennoch modern.

Rustikale Holzbänke und -Tische reihen sich um den urifen Stubenofen. Auf der hellen, offenen Terrasse hat man einen fantastischen Blick auf die Bergwelt, die Wälder und Wiesen des Hochpustertals.

Erreicht werden kann die Jora-Hütte sommers wie winters in einer kurzen Wanderung von Innichen aus. Geparkt wird am besten an der Talstation des des Haunold-Sessellifts.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag09:30–17:00 Uhr
Montag09:30–17:00 Uhr
Dienstag09:30–17:00 Uhr
Mittwoch09:30–17:00 Uhr
Donnerstag09:30–17:00 Uhr
Freitag09:30–17:00 Uhr
Samstag09:30–17:00 Uhr
Bar : 09:30-17:00 Mittagessen : 11:30-15:00 (Keine Reservierung erforderlich)

Koordinaten

DD
46.688333, 12.277500
GMS
46°41'18.0"N 12°16'39.0"E
UTM
33T 291824 5174130
w3w 
///signale.ehelich.vorfand
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 9,1 km
Dauer 3:28 h
Aufstieg 601 hm
Abstieg 805 hm

Oberhalb von Sexten und zu Füßen der mächtigen Dreischusterspitze breitet sich eine traditionell bewirtschaftete Almenlandschaft aus - die Wiesen ...

von Oliver Heil,   Community
Wanderung · Hochpustertal
Hochebenkofel und Birkenkofel
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
Strecke 15,8 km
Dauer 8:00 h
Aufstieg 1.413 hm
Abstieg 1.413 hm

Ein großer Tourentag für Geübte Ein schönes, wenn auch anspruchsvolles Tourengebiet hat die Dreischusterhütte im Innerfeldtal bei Sexten anzubieten.

von Franz Hauleitner,   Rother Bergverlag
Wanderung · Hochpustertal
Innerfeldtal-Talschlussrunde
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
Strecke 15,5 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 1.161 hm
Abstieg 1.161 hm

Anstrengende Pilgerfahrt zum größten Felsenwunder der Dolomiten Endlich! Geschafft! Da stehen sie, die viel gerühmten Drei Zinnen, unwirklich und ...

von Franz Hauleitner,   Rother Bergverlag
Bergtour · Hochpustertal
Morgenkopf(Morgenkofl) 2493m
Schwierigkeit mittel
Strecke 8,9 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 920 hm
Abstieg 920 hm

Wenn man zur Dreischusterhütte kommt,sticht einem dieser Berg sofort ins Auge.An seiner Nordseite gibt es einige schöne Kletterführen um den IV.-VI ...

von deletedUser,   Community
Wanderung · Hochpustertal
Zur Birkenscharte
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
Strecke 10,9 km
Dauer 4:24 h
Aufstieg 1.018 hm
Abstieg 1.018 hm

Ohne Birken - dafür mehr Ausblick.Wanderung in alpiner Umgebung - vom Innerfeldtal über die Dreischusterhütte hinauf zum Birkenschartl.

Sentres
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
Strecke 15,6 km
Dauer 5:48 h
Aufstieg 1.028 hm
Abstieg 1.028 hm

Zum WahrzeichenAtemberaubende Wanderung durch das Innerfeldtal zur Drei Zinnen Hütte vor das Wahrzeichen der Dolomiten

Sentres
Schwierigkeit
Strecke 23,7 km
Dauer 5:32 h
Aufstieg 999 hm
Abstieg 1.244 hm

Naturpark Drei Zinnen - Parco Naturale Tre Cime - Talschlusshütte - Rifugio Fondo Valle - Rudolf Stolz Museum - Sexten - Sesto

von Bert Hoffmann,   Community
Bergtour · Hochpustertal
Bergtour: Hochebenkofel
Schwierigkeit mittel geschlossen
Strecke 8 km
Dauer 10:00 h
Aufstieg 12.000 hm
Abstieg 12.000 hm

Innichen

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Jora Mountain Dining

Haunold
39034 Innichen
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung