Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Erleben

Wein & Feinkost

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Festung Franzensfeste

Franzensfeste Zur Merkliste hinzufügen
Zur Homepage
Anrufen +39 0472 057218
E-mail schreiben
zurück

Festung Franzensfeste

Franzensfeste

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Museum

    Diözesanmuseum Hofburg Brixen

    Brixen
  • Museum

    Schloss Wolfsthurn - Südtiroler Landesmuseum für Jagd und Fischerei

    Ratschings
  • Museum

    Schloss Velthurns

    Feldthurns
  • Museum

    Stadtmuseum Klausen

    Klausen
  • Museum

    Augustiner Chorherrenstift Neustift

    Vahrn
  • Museum

    Archeoparc Feldthurns

    Feldthurns
Nein, danke

Informationen zu Festung Franzensfeste

Teile der Festung Franzensfeste sind heute als Museum zugänglich. Im Rahmen einer Führung ist die Bergfestung mit ihren 500 Stufen und den 90 Höhenmetern als auch die leichter zu erreichende Mittelfestung zu besichtigen. Bereits am Startpunkt der Führung am Hauptplatz der Festung bietet sich ein eindrucksvoller Überblick der Anlage.



Neben den regulären Besichtigungen des Museums, werden in der Festung zahlreiche Ausstellungen und kulturelle Aktivitäten angeboten. So wurden in den letzten Jahren die "Manifesta7" 2008 als auch die Labyrinth::Freiheit-Landesausstellung 2009 in der Festung abgehalten.

Öffnungszeiten

Mai–Okt
Di–So 10–18 h
Nov-Apr
Di–So 10–16 h

Eintrittspreise

  • 7,00 € pro Person
  • 5,00 € reduziert
  • 12,00 € Familienkarte
  • kostenlos mit museumobil Card

Die Festung bei Franzensfeste im Eisacktal ist heute ein Museum und vor allem für kulturelle Großveranstaltungen genutzt.

Unterkunft-Tipps

Unterkünfte

Essen & Trinken

Kultur

Rad

City

Winter

Zur Startseite