Fernwanderwege in Mölten

Südtirol, Italien

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Für alle, die im Urlaub gerne aktiv unterwegs sind, haben wir in Mölten zahlreiche Vorschläge. Unser Reiseführer ist Inspirationsquelle für die Planung eurer nächsten Unternehmung. Stöbert durch die Beschreibungen der schönsten Fernwanderwege und erhaltet alle wichtigen Tourdetails für eure Planung.
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Fernwanderwege in Mölten

Blick auf die Hirzerspitze
Fernwanderweg
Hufeisentour in den Sarntaler Alpen
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer Etappentour
4
93,9 km
33:39 h
6.022 hm
6.022 hm
Siebentägige Wanderung auf dem Hufeisenweg in den Sarntaler Alpen
Fernwandern auf dem Gelben Weg bei Sölden
Fernwanderweg · Italien
Via Alpina – Gelber Weg
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
799,7 km
290:00 h
45.425 hm
44.605 hm
Über die Alpen von Süd nach Nord: Der Gelbe Weg der Via Alpina führt durch kontrastreiche Landschaften von der italienischen Adria über die Dolomiten und die österreichischen Zentralalpen bis nach Oberstdorf im Allgäu.
Blick zur Memminger Hütte
Fernwanderweg · Allgäu
E5 - Straff über die Alpen von Oberstdorf nach Bozen im Juli 2016
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
1
213,7 km
76:43 h
13.309 hm
13.941 hm
Komplett zu Fuß, ohne jegliche Transportmittel, in 8 Tagen über die Alpen von Oberstdorf nach Bozen. Eine Tour der etwas strafferen Gangart.
Abendstimmung vom Rittner Horn betrachtet
Fernwanderweg · Eisacktal
Brixen - Meran << über Villanderer Alm und Sarntaler Alpen
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
1
58 km
23:00 h
3.640 hm
3.110 hm
Eine Hüttenwanderung vom Eisacktal hinüber ins Meraner Land mit der Kurstadt Meran als Endpunkt des mehrtägigen Trekkings, die im Schnittpunkt vom Vinschgau, Passeiertal und Etschtal liegt. Wir überschreiten die südlichen Sarntaler Alpen von Osten nach Westen. Beinahe ständig haben wir fantastisches Bergpanorama, vornehmlich die Dolomiten, vor Augen. Abwechslungsreich ist die Strecke allemal. Zirbenwälder zu Anfang. Felsige, teilweise steile Pfade wechseln sich mit Bergwegen über ausgedehnte Almen ab. Kultur am Wegesrand wie das Latzfonser Kreuz und die Stoanernen Mandln sind das Salz in der Suppe. Nicht zu vergessen, die urigen Berghütten und der gemütlich Ort Sarnthein der vielerlei Abwechslung bietet.
Der Europäische Fernwanderweg E5 führt vom Timmelsjoch durch das Passeiertal und über den Salten nach Bozen.
Fernwanderweg · Ötztal
Europäischer Fernwanderweg E5 - Nordteil vom Timmelsjoch nach Bozen
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
73,2 km
25:30 h
3.987 hm
4.385 hm
Quer durchDer Europäische Fernwanderweg E5 bringt den Wanderer vom Ötztal über das Timmelsjoch ins Passeiertal und über die Sarntaler Alpen in die Landeshauptstadt nach Bozen
Fernwanderweg · Allgäu
E5 Oberstdorf - Bozen
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
2
208,9 km
71:36 h
11.273 hm
11.819 hm
Elftägige Wanderung im August 2013
Landschaft
Fernwanderweg · Südtirols Süden
Einstieg in die Hufeisentour
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
10,4 km
3:42 h
892 hm
95 hm
7-tägige Höhen- und Weitwanderweg in den Sarntaler Alpen
Der höchste Punkt - das Niederjoch mit Similaunhütte und Finailspitze in Schnals
Fernwanderweg · Ferienregion TirolWest
Via Alpina - Der Gelbe Weg
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
720,8 km
242:55 h
39.934 hm
39.115 hm
Über die AlpenVon Oberstdorf bis nach Triest, durch einige der schönsten Regionen der Alpen.
Schöne Aussichten auf die umliegende Bergwelt
Fernwanderweg · Meraner Land
Europäischer Fernwanderweg E5 - Etappe Meran 2000 bis nach Jenesien
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
19,8 km
5:20 h
297 hm
1.133 hm
Der Europäische Fernwanderweg E5 ist ein beliebter Weitwanderweg, der von der Atlantikküste Frankreichs in der Bretagne über die Alpen bis an die Adria führt.
Fernwanderweg · Meraner Land
E5 Variante: Zu Fuß über die Alpen: Meran-Bozen
Schwierigkeit mittel
43 km
13:59 h
2.006 hm
2.042 hm
Eine Verbindung von 2 Etappen, Meran nach Bozen, ohne Bus, Bahn, Taxi oder Lift. Nur unsere Beine werden als alleiniges Transportmittel für die Durchquerung der Alpen gebraucht.Diese Passage beginnt mitten in Meran am Hauptbahnhof und zieht sich durch die Stadt bis zur Brücke Pontedella Posta/Postbrücke über die Passer auf die Via Alpina (Gelber Weg). Ab hier gut ausgeschildert folgen wir der Wanderroute vorbei an Schloss Rundegg, Schloss Rametz und Labers bis der eigentliche alpine Steig beginnt. Man muss schon der einen oder anderen Versuchung widerstehen, Bushaltestellen säumen den Weg oder die Ifinger Seilbahn (Meran2000) verspricht uns einen schnellen Transport auf die Meraner Hütte. Einsame Pfade, läuft man unter der Woche oder der Nebensaison, ziehen durch das Meraner Land und führen uns nach Meran2000 auf 2000 m Höhe, dem Ziel der Ersten Etappe.Hoch oben über dem Etschtal werden die nötigen Höhenmeter erreicht, vorbei am Möltner-Kaser, Kampitell, Mölten und dem Jenesien nach Bozen zum Hauptbahnhof dem Ziel unserer 2. Etappe.
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Empfehlungen aus der Community

  10
Bewertung zu E5 Oberstdorf - Bozen von Willy
01.02.2022 · Community
Schöne aber auch anstrengende Tour. Wir haben den E 5 in Bregenz (Bodensee) begonnen und sind die ersten 2 Tage über die Rindalphörner bis Oberstorf und dann in weiteren 11 Tagen von Hütte zu Hütte bis Bozen gelaufen. Die Fotos wurden mit Qualitätsverlust von Dias digitalisiert.
mehr zeigen
Foto: Willy Schlack, Community
Foto: Willy Schlack, Community
Foto: Willy Schlack, Community
Foto: Willy Schlack, Community
Foto: Willy Schlack, Community
Foto: Willy Schlack, Community
Foto: Willy Schlack, Community
Foto: Willy Schlack, Community
Foto: Willy Schlack, Community
Foto: Willy Schlack, Community
Foto: Willy Schlack, Community
Foto: Willy Schlack, Community
Foto: Willy Schlack, Community
Foto: Willy Schlack, Community
Foto: Willy Schlack, Community
Foto: Willy Schlack, Community
Foto: Willy Schlack, Community
Foto: Willy Schlack, Community
Foto: Willy Schlack, Community
Foto: Willy Schlack, Community
Bewertung zu Brixen - Meran << über Villanderer Alm und Sarntaler Alpen von Heinz-Günter
01.12.2020 · Community
Der Track von Brixen nach Meran ist eine Einladung an alle Wanderfreunde! Wenn ich mir als Südtirol-Kenner mit 40 Jahren Wandererfahrung den Track von Brixen nach Meran mit den dazugehörigen, fantastischen Bildern ansehe, befällt mich ein Gefühl der Begeisterung, als wäre ich auf dieser mehrtägigen Tour mit dabei gewesen. Alle Etappenziele zwischen Latzfonser Kreuz bis Meran habe ich auf ganz unterschiedlichen Tagesrouten mehrfach erwandert. Auf den Wegen/Bergpfaden ist man weitgehend in einer unberührten Landschaft von einmaliger Schönheit unterwegs. Dies gilt vor allen Dingen für das Gebiet der Villanderer Alm zwischen Latzfonser Kreuz (bedeutende Pilgerstätte) und dem Rittner Horn, die wohl schönste Hochalm in ganz Südtirol. Ein Wanderparadies für Genießer ohne jegliche Liftanlagen im Vergleich zur weltberühmten Seiser Alm, auf die man hinüber schaut. Die freie Sicht auf die bleichen Berge der Dolomiten ist faszinierend, wie auch die Bilder zeigen. Der Ritten, ein weitläufiger, sanfter Bergrücken in den Sarntaler Alpen ist als Aussichtspunkt aus allen Richtungen leicht zu erwandern. Das raumgreifende 360°-Panorama ist phänomenal. Es ist nah und fern alles vertreten, was Rang und Namen hat. Dabei stehen die Dolomiten natürlich im Vordergrund, die am 26. Juni 2009 mit dem Titel UNESCO Welterbe ausgezeichnet wurden. An dunstfreien Tagen reicht der Blick sogar bis zum Großvenediger und Großglockner in Österreich, sofern man ein Fernglas mit dabei hat. Einen weiteren Höhenpunkt auf dem Weg von Brixen nach Meran bildet der langgezogene Bergrücken des Tschöggelberges, der sich als Höhenkammlinie zwischen Bozen und Meran erstreckt und gleichfalls eindrucksvolle Ausblicke bei einer Vielfalt von Wandermöglichkeiten bietet. Den dortigen Höhepunkt bilden die "Stoanernen Mandln", ein sagenumwobener Kultplatz. Wandern in dieser fesselnden Naturkulisse kann schöner nicht sein!! Einen letzten Glanzpunkt mit einem gebührenden Abschluss bildet die Kurstadt Meran mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten. Sie ist immer einen Besuch wert!
mehr zeigen
Gemacht am 01.12.2020
Bewertung zu Rundweg Stoanerne Mandln von Otto
14.10.2020 · Community
Eine wunderbare Tour durch unterschiedliche Zonen des Salten-Hochplateaus. Perfekt beschilderte, leichte aber auch recht lange Wanderung durch Wälder, Lärchenwiesen und unbewachsene Bereiche mit atemberaubender Fernsicht. Toll!
mehr zeigen
Gemacht am 12.10.2020
Lärchenwiese auf dem Salten
Foto: Otto Hundsdorfer, CC BY-SA, Community
Möltner Kaser im Oktober
Foto: Otto Hundsdorfer, CC BY-SA, Community
Stoanerne Mandln (2000 m)
Foto: Otto Hundsdorfer, CC BY-SA, Community
Weg Nr. 5 nach Neuschnee
Foto: Otto Hundsdorfer, CC BY-SA, Community
Jenesier Jöchl Alm
Foto: Otto Hundsdorfer, CC BY-SA, Community
Fahrweg Nr. 5 ab Jenesier Jöchl
Foto: Otto Hundsdorfer, CC BY-SA, Community
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Fernwanderwege in den Nachbarregionen

Ähnliche Aktivitäten in Mölten