Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Bachmannhof

Feldthurns Velturno, Schrambach 13
Zur Merkliste hinzufügen
  • Gratis WLAN
  • Parkplatz
  • Barrierefrei
  • Safe
  • Fernseher

Bachmannhof

Feldthurns Velturno, Schrambach 13

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

  • Ein Urlaubstag am Platiederhof in Lajen beginnt mit einem köstlichen Bauernfrühstück.
    Urlaub auf dem Bauernhof 2 Blumen

    Platiederhof

    Lajen
  • Die “Rohstoffe” für die köstlichen Produkte wachsen direkt vor dem Hof
    Urlaub auf dem Bauernhof 4 Blumen

    Obergostnerhof

    Klausen
  • Umgeben von traumhaft schöner Natur liegt der Pircherhof ruhig in Pfitsch.
    Urlaub auf dem Bauernhof 3 Blumen

    Pircherhof

    Pfitsch
  • Am ruhig gelegenen Gspoi Hof in Tschöfas bei Lajen genießt man herrliche Aussicht und Ruhe.
    Ferienwohnung 2 Sterne

    Gspoi Hof

    Lajen
  • Mit einem herzhaften Lächeln werden die Gäste am Steierhof in Schnauders von Familie Rauter empfangen.
    Urlaub auf dem Bauernhof 3 Blumen

    Steierhof

    Feldthurns
  • Sonnige Plätzchen finden sich um die Residenece Reinegg in Sarnthein zur Genüge!
    Ferienwohnung

    Residence Reinegg

    Sarnthein
Nein, danke

Informationen zu Bachmannhof

Mitten in Apfelwiesen und Weinreben im Dorf Schrambach liegt der Bachmannhof in Schrambach bei Feldthurns. Familie Mitterrutzner führt den Bauernhof und bietet Gästen im neu errichteten Ferienhaus perfekte Urlaubsunterkünfte an. In 4 modernen Wohnungen fühlen sich die Gäste des Bachmannhofs ausgesprochen wohl und geniessen zu jeder Jahreszeit einen gemütlichen Urlaub auf dem Bauernhof, der keine Wünsche offen lässt. 

Die Lage des Bauernhofes bietet sich im Sommer und im Winter ideal für einen Aktivurlaub an. Im Sommer kann man die Eisacktaler Gegend hervorragend erwandern oder mit dem Fahrrad erkunden, der Hof liegt direkt am Radweg. In der kalten Jahreszeit bietet die Ferienregion nahe gelegene Winteraktivitäten in großer Vielfalt. Egal ob Rodeln, Winterwandern oder Skifahren, alles ist möglich. Zudem erhalten Urlauber im Bachmannhof die Brixen Card, mit der sie Ermäßigungen für öffentliche Verkehrsmittel und andere Institutionen, zum Beispiel Museen, bekommen. 

Die hellen, modern eingerichteten Wohnungen bieten den Gästen am Bachmannhof genügend Platz für Privatsphäre und um Zeit mit der ganzen Familie zu verbringen. Perfekt ausgesttatete Küchen, gemütliche Sitzecken und Schlafzimmer mit angenehmem Ambiente machen den Aufenthalt in den Wohnungen des Bachmannhof zu einem Genuß. Morgens wird den Gästen gerne frisches Brot oder ein ganzer Frühstückskorb in die Ferienwohnung gebracht! Dieser ist prall gefüllt mit Köstlichkeiten, die zum Teil vom Hof stammen, wo Fruchtaufstriche, Säfte und Honig selbst produziert werden.

Bei schönem Wetter kann man am Balkon oder sogar im Garten frühstücken, da beginnt ein Urlaubstag gleich perfekt. Der liebevoll, gepflegte Garten mit Naturbadeteich, Gartengrill und schattiger Laube wird gerne von den Besuchern als Ort zum Erholen genutzt. Für die jungen Gäste gibt es hier ein Trampolin und einen kleinen Spielplatz und Liegestühle in der Sonne erfreuen die Erwachsenen. Am Hof werden im Sommer kostenlos Fahrräder und im Winter Rodeln oder Schneeschuhe verliehen, es fehlt hier wahrlich an nichts! 

Herzlich willkommen am Bachmannhof in Feldthurns.

Helle Wohnungen

Die vier Ferienwohnungen: Rosmarin, Lavendel, Thymian und Melisse bieten den Urlaubern alles was das Herz beegehrt. Die modern eingerichteten Räumlichkeiten sind alle mit natürlichen Materialien ausgestattet und für Allergiker geeignet. Die beiden Wohnungen im Erdgeschoss verfügen über eine eigene Liegewiese und eine davon ist behindertengerecht ausgestattet. Balkone erfreuen die Gäste in den Wohnungen im ersten Stock und im Dachgeschoß, von hier aus geniesst man ein herrliche Aussicht auf die Umgebung. 

Perfekt ausgestattet bietet die Wohnküche nicht nur eine tolle Küchenzeile, sondern auch eine gemütliche Sitzecke, sowie einen Couchbereich mit Fernseher für erholsame Abende. Die angenehmen Schlafzimmer lassen keine Wünsche offen und verhelfen zu erholsamem Schlaf. Morgens wird den Gästen frisches Brot oder aber ein Frühstückskorb mit vielen Leckereien geboten. 

Wohlfühlen am Hof.

URLAUB AUF DEM BAUERNHOF IN SÜDTIROL

Die Gäste beim Urlaub auf dem Bauernhof unter dem Zeichen des „Roten Hahns“dürfen sich auf ein unverfälschtes Naturerlebnis freuen: Die sehr kleinen Strukturen ermöglichen eine persönliche Atmosphäre am Hof, die ebenso ihresgleichen sucht wie die authentischen bäuerlichen Produkte. Köstliche Produkte aus Bauers Garten genießen, sich von einem schmackhaften Bauernfrühstück verzaubern lassen: Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol heißt auch Urlaub für den Gaumen.

Die Marke „Roter Hahn“ bürgt für hohe Qualität und Transparenz. Dies wird durch Formulierung strenger Qualitätskriterien sowie deren Kontrolle garantiert, bei dem streng auf Hofbild, Ausstattung und Erlebbarkeit geachtet wird. So darf der Betrieb maximal sechs Zimmer oder vier Ferienwohnungen zur Verfügung stellen. Im Vordergrund des Angebots stehen der lebendige Bauernhof, die hofeigenen Produkte und echte Gastfreundschaft.

Als Gast kommen, als Freund gehen.

Köstliches vom Hof

Der Bachmannhof ist ein landwirtschafltlicher Betrieb und hier wird hauptsächlich Obstwirtschaft betrieben. Es werden Äpfel und Trauben angebaut und so zählen frisches Obst, aber auch Apfelsaft, Sirup von der Johannisbeere, diverse Fruchtaufstriche (Marille und Himbeere)und auch Honig zu den hofeigenen Produkten. Auch Gemüse und Kräuter aus dem eigenen Garten stehen den Gästen zur Verfügung. 

Frisch vom Hof!

BAUERNHOF SPÜREN

Natur erleben und Natur genießen. Wo sonst als auf einem Bauernhof kann man das Leben der Einheimischen, die Tradition und die Natur so hautnah miterleben.
Die Bäuerin bringt auf den Tisch, was die Natur gerade zu bieten hat. Im Wechsel der Jahreszeiten ändern sich der Garten und somit auch seine Produkte. Was nicht frisch verzehrt wird, wird nach alten Rezepten weiterverarbeitet: Fruchtaufstriche und Säfte, Kompotte, eingemachtes Gemüse, Dörrobst sowie Kräutertees bilden eine reichhaltige Schatzkammer.

Wir bringen Menschen ein Stück bäuerlicher Südtiroler Lebensart näher!

Kultur

Wandern

City

Winter

Zur Startseite