Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Zur Riemerberglalm im Ultental

Ulten Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Zur Riemerberglalm im Ultental

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:30 h
  • Strecke
    5.4km
  • Höhenmeter
    330 hm
  • Höhenmeter
    330 hm
  • Max. Höhe
    2049 m
Lohnende Familienwanderung zur urigen Riemerbergl Alm oberhalb von St. Walburg im Ultental

Wegbeschreibung

Unser Startpunkt auf 1700 m erlaubt uns einen weitreichenden Blick auf das Ultental und seine Gipfel. Wir wenden uns nach dem Hof Simian dem Weg Nr. 4 zu, der anfangs ein wenig steil verläuft, bis er in eine Forststraße mündet. Wer die Anstrengung scheut, kann jedoch auch der Teerstraße folgen, bei Riem links auf die Forststraße abzweigen und so das kurze steile Stück vermeiden. Unser Weg gewinnt über einige Kehren an Höhe, immer im Lärchenwald verlaufend. Mit dem Kinderwagen bleiben wir auf der Forststraße, ein Voraustrupp kann natürlich auch den Wanderweg wählen. Der Wald wird lichter, wir kommen zu Almwiesen. Über uns Motivationszuckerle befinden sich die Muttegrubspitze und der Hohe Dieb. Nach bequemen 1½ Stunden erreichen wir unser Ziel, die Riemerberglalm (2049 m). Diese Alm hat sich ihre Urigkeit und Ruhe bewahrt, es scheint fast, als wäre die Zeit stehen geblieben. Von hier aus hat man einen wunderbaren Blick auf die Schwemmalm, die St.-Moritz-Kirche und auf die Gipfel der Umgebung. Wer weiterwandern möchte, kann über den Weg 4B in ca. 1 Stunde zur Marschnellalm (2212 m) gehen und von dort aus zum Parkplatz zurückkehren oder über den Weg Nr. 4 zu den Koflraster Seen (2405 m) aufsteigen (nicht mit dem Kinderwagen möglich). Der Rückweg erfolgt über die Aufstiegsroute.

Startpunkt

Hof Sirmian (1754 m)

Zielpunkt

Hof Sirmian (1754 m)

Parken

Parkmöglichkeit längs der Straße und Parkplatz.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Durch das Ultental bis St. Walburg, rechts hinauf, der Beschilderung „Larcherberg“ folgend bis zum Hof Sirmian (1754 m).

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Shopping

Natur

Kultur

Zur Startseite