Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Zur Angerer- und Lanzwiesenalm

Olang Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Zur Angerer- und Lanzwiesenalm

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:30 h
  • Strecke
    6.3km
  • Höhenmeter
    640 hm
  • Höhenmeter
    640 hm
  • Max. Höhe
    1821 m
Frische Luft in den Wäldern einatmen, einkehren und es sich gut gehen lassen. Diese Wanderung sorgt ganz einfach dafür.

Wegbeschreibung

Von den Riedlerhöfen ausgehend der Markierung 6 A folgend auf mäßig steilem Fußweg in 0:30 Std. durch Wald hinauf zur Angereralm (1401 m, Ausschank) und auf dem Fußweg 6 A weiter durchweg etwas steil und mehrmals breite Forstwege querend durch Wald empor; in 1680 m Höhe mündet unser Pfad in den von Mitterolang heraufkommenden Weg 6 ein, und dieser bringt uns weiterhin im Wald hinauf zur Lanzwiesenalm (1823 m; Ausschank); ab Ausgangspunkt knapp 2 Std.
Abstieg: über den beschriebenen Aufstiegsweg in 1:30 Std.

Startpunkt

Parkplatz in der Nähe der Riedlerhöfe.

Zielpunkt

Parkplatz in der Nähe der Riedlerhöfe.

Parken

Parkplatz in der Nähe der Riedlerhöfe.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Pustertal-Bahn oder dem Busverbindung von Bruneck nach Olang.

Anfahrt

Anfahrt von Westen: A22 - Ausfahrt Pustertal - auf der SS49 bis zur Olanger Kreuzung, rechts abzweigen und weiter bis nach Mitterolang. Dem Straßenverlauf in Richtung Oberolang folgen. In Oberolang vor der Rücke rechts abzweigen und auf Höfezufahrt bis zu kleinem Parkplatz unterhalb der Riedlerhöfe (ca. 1125 m). 

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

 

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Shopping

Kultur

Zur Startseite