Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Von Vöran zum Knottnkino

Vöran Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Vöran zum Knottnkino

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:30 h
  • Strecke
    10.3km
  • Höhenmeter
    340 hm
  • Höhenmeter
    340 hm
  • Max. Höhe
    1526 m
Vom Aussichtspunkt zum Teller, könnte man sagen. Diese Rundwanderung verbindet das bekannte Knottnkino mit zwei Einkehrmöglichkeiten.

Wegbeschreibung

Die Rundwanderung zum Knottnkino beginnt am Parkplatz oberhalb des Gasthofes Grüner Baum in Vöran. Der Schütznbründlweg (Nr. 14) führt uns bis bis zum Weberhof und leicht ansteigend hoch zum Knottnkino auf dem porphyrroten Rotsteinkogel. Zurück geht es bis zum Weberhof und auf Weg Nr. 11 weiter zur Leadner Alm oder Gasthof Waldbichl. Der Rückweg erfolgt auf Weg Nr. 16 bis zum Ausgangspunkt.
Diese Wanderung ist auch in die entgegengesetzte Richtung zu empfehlen.

Variante

Eine kürzere Variante der Rundwanderung zum Knottnkino beginnt beim Parkplatz Grüner Baum in Vöran uns führt über den Schütznbründlweg weiter bis zum Knottnkino. Der Rückweg erfolgt auf demselben Weg. Gehzeit ca. 1 Stunde.

Startpunkt

Gasthof Grüner Baum in Vöran

Zielpunkt

Gasthof Grüner Baum in Vöran

Parken

Parkplatz beim Gasthof Grüner Baum in Vöran

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Tschöggelbergbus von Hafling oder Mölten aus: Fahrplanauskünfte hier: http://www.sii.bz.it/de

Anfahrt

Von Hafling bis Vöran und weiter bis zum Gasthof Grüner Baum.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

  • Dummy Avatar

    Hanno Elbert

    Schöne, abwechslungsreiche Wanderung. Aber: zum Einkehren Leadner Alm oder Waldbichl meiden. Groß und voll. Stattdessen die beiden links liegen lassen und auf dem Weg weiter Richtung Vöran (Grüner Baum, Parkplatz) den Weg 16B Richtung Rohrer nehmen. DAS ist ein authentisches Gasthaus. Die Lage ist traumhaft, die Karte zwar klein, aber das ist Südtirol original.

  • Dummy Avatar

    alberto devigili

    Sentiero adatto a tutti. Il panorama è stupendo. Vi consiglio di farlo con un ritmo lento e godetevi i suoni dei bellissimi boschi che attraversate

Essen & Trinken

Shopping

Kultur

Zur Startseite