Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Von Tiers zum Kirchlein St. Sebastian

Tiers Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Tiers zum Kirchlein St. Sebastian

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    1:15 h
  • Strecke
    3.7km
  • Höhenmeter
    250 hm
  • Höhenmeter
    250 hm
  • Max. Höhe
    1269 m
Eine leichte Wanderung auf gut markierten Steigen von Tiers über den Pattissenhof zum Kirchlein St. Sebastian.

Wegbeschreibung

Wir beginnen die Rundwanderung am Dorfplatz vor dem Haus der Dorfgemeinschaft und wandern zunächst auf einem schattigen Feldweg in Richtung Osten. Schon treffen wir auf die erste Kreuzwegstation. Der Kreuzweg ist ziemlich steil angelegt und führt hinauf nach St. Sebastian; wir wählen diesen Weg für den Abstieg. Nach einem kurzen Anstieg erreicht man ausgedehnte Wiesen. Nun geht es ein Stück gerade weiter bis zum Pattissenhof. Hier biegen wir links auf eine asphaltierte Straße ein und gehen westwärts weiter bis zur Abzweigung eines Forstweges. In wenigen Kehren steigen wir zum Wald auf und folgen dem Weg zum Kirchlein St. Sebastian. Der Rückweg verläuft über den steilen Pfad (M 4) an der talseitigen Einzäunung des Kirchleins entlang. Auf der Anhöhe bei 1166 m (VIII. Station, Hinweisschild “Naturpark Schlern”) biegt man links ab und spaziert einen Holzzaun entlang, bis man auf der Höhe der V. Station (Hinweis “Tiers”) den Aufstiegsweg erreicht.

Startpunkt

Tiers, Zentrum

Zielpunkt

Tiers, Zentrum

Parken

Tiers, Haus der Dorfgemeinschaft

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Bozen nach Tiers.

Anfahrt

Durch das Eisacktal bis nach Blumau und abzweigen Richtung Seiser Alm – Tiers.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Kultur

Zur Startseite