Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Von Obereggen zur Laner Alm

Deutschnofen Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Obereggen zur Laner Alm

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    1:45 h
  • Strecke
    5.7km
  • Höhenmeter
    340 hm
  • Höhenmeter
    340 hm
  • Max. Höhe
    1822 m
Gemütliche Rundtour für die ganze Familie von Obereggen zur Laneralm und zurück. Die Wanderung geht an den beeindruckenden Felswänden des Latemar vorbei, um den Durabühel und über die Ochsenweide zurück.

Wegbeschreibung

Von Obereggen (großer Parkplatz bei der Talstation der Seilbahn) nimmt man den breiten Weg 9 zur Laneralm. Von der Alm geht man rechts ab und wandert auf Weg 10 durch den Wald zum Durabühel. Weiter geht es hinunter zur Ochsenweide. Dort folgt man dem Weg 11, der den Wanderer über die Lärchenwiese zum Parkplatz in Obereggen zurückbringt. Leichte Familienwanderung.

Variante

Wer etwas besonderes sucht, der sollte diese Gegend im Winter besuchen. Dann ist der Weg zur Laneralm eine gut präparierte Rodelbahn. Die Alm selbst kann man zu Fuß oder mit der Achtergondel erreichen. Dreimal pro Woche ist Nachtrodeln und Skifahren bei Flutlicht angesagt, außerdem gibt es viel Hüttengaudi.

Startpunkt

Obereggen

Zielpunkt

Obereggen

Parken

An der Talstation der Seilbahn Oberholz

Öffentliche Verkehrsmittel

Stündlicher Busdienst ab Bozen.

Anfahrt

Von Bozen fährt man durch das Eggental nach Obereggen.

Quelle

Book_16

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite