Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Von Mals zum Tartscher Bühel

Mals Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Mals zum Tartscher Bühel

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:00 h
  • Strecke
    7.4km
  • Höhenmeter
    290 hm
  • Höhenmeter
    290 hm
  • Max. Höhe
    1238 m
Auf alten Waalwegen zum Tartscher Bühel, dem berühmten Kirchhügel.

Wegbeschreibung

Vom Hauptplatz in Mals (1050 m) durch die Parkgasse (an ihrem Beginn verschiedene Wegweiser) hinauf zum Dorfrand, dann rechts der Beschilderung »Unterer Waalsteig« folgend zuerst noch im Bereich der Häuser und dann durch freies Wiesengelände in ebener bis ganz leicht absteigender Wanderung südostwärts zum Dorf Tartsch (1029 m) und auf dem nahe der Kirche beginnenden Weg durch einen Lärchenbestand hinauf auf den Tartscher Bühel mit der romanischen St.-Veit-Kirche (1076 m; ab Mals knapp 1 Std.). Dann zurück nach Tartsch, auf Weg 18 durch die Wiesenhänge nordostwärts hinauf bis zur Kreuzung mit dem »Sonnensteig« (ca. 1100 m), nun auf diesem dem Mitterwaal folgend und die teils freien, teils bewaldeten Hänge querend (Markierung 17) weitgehend eben westwärts zum Malser Naturpark und auf dem dortigen Spazierweg hinunter zum Ausgangspunkt; ab Tartsch knapp 1:30 Std.

Startpunkt

Mals

Zielpunkt

Mals

Parken

Parkmöglichkeit in Mals

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis nach Mals.

Anfahrt

Durch den Vinschgau bis nach Mals

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Kultur

Zur Startseite