Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Von Gasse nach Maiern zum Bergwerk

Ratschings Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Gasse nach Maiern zum Bergwerk

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:30 h
  • Strecke
    11.0km
  • Höhenmeter
    180 hm
  • Max. Höhe
    1414 m
Auf den Spuren des alten Erzbergwerkes.

Wegbeschreibung

Links beim Kulturhaus vorbei führt uns der Wanderweg durch einen dichten Mischwald über den alten Erzweg in Richtung Talschluss. Der Weg verläuft immer leicht oberhalb des Talgrundes, sodass sich immer wieder überwältigende Weitblicke ergeben. In Maiern überqueren wir eine Holzbrücke und sind bald schon beim Bergwerkmuseum (bis hierher knapp 1:30 Std.), dem wir einen Besuch abstatten können(verschieden lange Rundgänge möglich) und wo auch eine Einkehrmöglichkeit besteht. Der Rückweg verläuft orografisch links. Wir überqueren den Ridnaunbach direkt beim Museumsgelände und wandern talauswärts, teilweise auf geteerten Wegen den Beschilderungen nach Gasse folgend. Kurz vor Erreichen des Parkplatzes bietet sich uns die Möglichkeit, die St.-Magdalena-Kapelle zu besuchen. Dazu folgen wir der Markierung Nr. 9 auf den Magdalenenhügel. Schneeberger Knappen haben die Kirche in dieser einmalig schönen Lage von 1480 bis 1482 erbaut. Am Fuße des Hügels stand damals auch eine Schmelzhütte. Die Kapelle ist auch mit dem Auto erreichbar. Wegbeschaffenheit: Forstweg und geteerte, landwirtschaftlich genutzte Wege. Kinderwagen: alle.

Startpunkt

Kulturhaus in Gasse

Zielpunkt

Kulturhaus in Gasse

Besonderheiten

Besuch des Bergwerkmuseums, verschiedene Anschlusswanderungen möglich, wobei einige auch mit dem Kinderwagen machbar sind.

Parken

Gasse, Kulturhaus

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Sterzing nach Mareit.

Anfahrt

Über Sterzing ins Ridnauntal bis zum Kulturhaus in Gasse (beschildert, links ab).

Quelle

Book_4
Aus dem Buch: Wanderbabys

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Natur

Kultur

Zur Startseite