Ulfaser Alm und Matatzwaal Familienwanderung

Zum Streuweiler Ulfas Gemütliche Wege hoch über Moos in Passeier

Details zur Tour

Bewertung der Redaktion

Drucken und GPS

Details zur Tour

Bewertung der Redaktion

Drucken und GPS

Wegbeschreibung

Start der Tour

Ulfas (Parkplatz unweit des Hofes Kratzegg)

Ziel der Tour

Ulfas (Parkplatz unweit des Hofes Kratzegg)

Tour-Route

Anfahrt von Moos nach Platt und bald darauf von der nach Pfelders führenden Straße abzweigend hinauf zum Weiler Ulfas und zum Parkplatz unweit des Hofes Kratzegg (1525 m). Von da der Beschilderung »Ulfaser Alm« folgend auf breitem Forstweg in ebener bis leicht ansteigender Querung der ostexponierten Waldhänge südwärts hinein zum Salderner Bach und auf der gegenüberliegenden Seite kurz talaus zur Ulfaser Alm (1601 m; rustikale Gaststätte). Nun auf dem guten, etwas unterhalb der Almhütte den Hang querenden Waalweg (eine exponierte Waalstrecke umgeht der Weg etwas höher) durch den Wald in großteils ebener Wanderung hinaus bis zur Waalerhütte am Ende des Wanderweges und am Rand einer Wiese (ca. 1550 m; Ausschank); ab Ulfaser Alm 1 Std. – Die Rückkehr zum Ausgangspunkt erfolgt über die beschriebene Route in rund 1:30 Std.

Anfahrt & Parken

Anfahrt

Von Moos in Passeier über Platt zum Weiler Ulfas

Parken

Höfegruppe Christl

Literatur & Karte

Diese Tour stammt aus dem Buch Südtirols schönste Wanderungen 100-500 Höhenmeter (von Hanspaul Menara), erschienen bei Athesia

Karte

Tabacco Blatt 039

Impressum

Tourenredaktion und Südtirol Karte: www.sentres.com