Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Über den Salten zum Gschnofner Stall

Jenesien Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Über den Salten zum Gschnofner Stall

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:30 h
  • Strecke
    11.6km
  • Höhenmeter
    280 hm
  • Max. Höhe
    1501 m
Unterwegs auf der Saltner Hochfläche.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz geht es anfänglich steil. Bald verlassen wir den lichten Wald und erreichen die Hochfläche des Salten mit seinen typischen Wiesen und Almen. Bei gutem Wetter haben wir einen atemberaubenden Weitblick (Dolomiten, Zillertaler Alpen, Brentagruppe usw.). Nach ca. 1:30 Std. wenden wir links ab und lassen das Kirchlein von Langfenn rechts hinter uns. In einer weiteren halben Stunde erreichen wir den Gschnofner Stall (1439 m). Nun folgt ein kurzes, etwas anstrengenderes Wegstück mit der Markierung Nr. 7a (Weg manchmal ausgewaschen), das uns wieder auf einen Forstweg bringt. Diesem folgen wir und zweigen in Richtung Edelweiß/Jenesien ab (ab Gschnofner Stall ca. eine halbe Stunde). Nun geht es leicht aufwärts dem Weg Nr. 7 folgend in ca. einer Stunde zurück zum Ausgangspunkt. Wegbeschaffenheit: ungeteerte Forststraße. Kinderwagen: alpintauglich, 3 oder 4 Räder.

Variante

Wer die Wanderung verlängern möchte, kann bei der Wegkreuzung gerade weiter bis zum Tschaufenhaus (1304 m) wandern und von dort über den Gasthof Wieser (1386 m) zum Edelweiß zurückgehen. Insgesamt verlängert sich die Tour um ca. 2 Stunden.

Startpunkt

Gasthof Edelweiß

Zielpunkt

Gasthof Edelweiß

Besonderheiten

Abstecher zum Langfenner Kirchlein.

Parken

Jenesien, Gasthof Edelweiß ( bei Konsumation gebührenfrei)

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus/Seilbahn von Bozen nach Jenesien und mit Bus weiter Richtung Flaas (Haltestelle Edelweiß).

Anfahrt

Über Bozen nach Jenesien bis zum Gasthof Edelweiß.

Quelle

Book_4
Aus dem Buch: Wanderbabys

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite