Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Tour Pineta “Verdes”

Val di Non
mittel
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Tour Pineta “Verdes”

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:40 h
  • Strecke
    14.6km
  • Höhenmeter
    370 hm
  • Höhenmeter
    370 hm
  • Max. Höhe
    1168 m
Eine wunderschöne Tour mit verpflichtendem Picknick neben den Seen.

Wegbeschreibung

Nach den kleinen Seen von Coredo beginnt der eigentliche Wanderweg zum Heiligtum von San Romedio, welches sich im Inneren einer Schlucht zeigt. Im Wald kann man in aller Ruhe weiterfahren und dem Verdes-Tal bis zu den alten Mühlen entgegenfahren. Kurz nach der Beschilderung in Richtung „Rio Verdes“, biegt man nach rechts ab und fährt in Richtung der Sieben Lärchen (Sette Larici). Anschließend nähert man sich schnell Smarano (Panorama über das Nonstal). In der Nähe des Zentrums der Ortschaft verlässt man die Hauptstraße Nr. 7 und biegt nach rechts ab. In wenigen Minuten erreicht man erneut den Wald (beim Sonnenaufgang und am frühen Morgen kann man hier möglicherweise Füchse und Dachse beobachten). Der Weg führt zurück zum See von Coredo, wovon die gleichnamige Ortschaft nicht mehr weit entfernt ist.

Startpunkt

Pineta Naturalmente Hotels (883 m) 

Zielpunkt

Pineta Naturalmente Hotels (883 m) 

Parken

Pineta Naturalmente Hotels (883 m)

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Federica Raffini

Tab für Bilder und Bewertungen