Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Schloss Taufers und Reinbachfälle

Sand in Taufers
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Schloss Taufers und Reinbachfälle

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:00 h
  • Strecke
    7.5km
  • Höhenmeter
    300 hm
  • Höhenmeter
    300 hm
  • Max. Höhe
    1062 m
Kultur- und Naturrunde bei Sand in Taufers

Wegbeschreibung

Von Sand in Taufers (878 m) den Wegweisern »Schloss Taufers« folgend über eine überdachte Holzbrücke auf die gegenüberliegende Seite der Ahr und dann auf dem durch die Steilhänge ansteigenden Burgweg in rund 20 Minuten hinauf zum Schloss Taufers (950 m; Führungen). Dann der Markierung 2 A folgend zuerst auf breitem Fahrweg zum Burgcafè und nahezu eben durch Wiesen und an einem Hof vorbei zu Weggabel; nun der Markierung 10/2A folgend auf dem Pflasterweg hinauf zum Rand einer Wiese unter einem Hof, Querung zu einem Fahrsträßchen, auf diesem leicht abwärts bis fast zur Reintalstraße, kurz vorher links ab und dann stets auf dem Fußweg, an einem Bauernhof vorbei, mehr oder minder eben zum Gasthaus Toblhof (ab Schloss Taufers ca. 1 Std., ab Ausgangspunkt ca. 1:30 Std.). Von da auf gutem Weg durch Wald hinüber zu Weggabel, links über den »Franziskusweg« in etwa 10 Minuten bergan zur Ruine der Kofelburg mit der Burgkapelle (1172 m), dann zurück zur Weggabel, kurz über eine Stiege hinab zur Brücke über die Schlucht (links der gewaltige dritte Wasserfall), dann auf dem guten Waldweg hinab zum zweiten und zum ersten Wasserfall; von dort auf breitem Waldweg hinaus zu den Häusern von Winkel (862 m) und auf dem Dammweg der Ahr zurück zum Ausgangspunkt.

Startpunkt

Parkplatz in Sand in Taufers

Zielpunkt

Parkplatz in Sand in Taufers

Parken

Parkplatz in Sand in Taufers

Öffentliche Verkehrsmittel

Busverbindung von Bruneck nach Sand in Taufers

Anfahrt

Von Bruneck ins Ahrntal bis Sand in Taufers

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Südtirols schönste Wanderungen 100-500 Höhenmeter

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

  • Avatar von sentres redaktion

    sentres redaktion

    Più a nord c'è una piccola strada asfaltata che conduce direttamente al Castel Tures. Qui c’è un parcheggio, dal quale si può passeggiare fino al "Burgcafè" percorrendo una strada sterrata abbastanza comoda. Un altro giro molto bello è il sentiero che da Cantuccio, vicino a Campo di Tures, conduce alle Cascate di Riva. Non tutto il sentiero è percorribile con il passeggino, il primo pezzo del percorso, comunque, viene effettuato su strada forestale.

  • Dummy Avatar

    laura clivio

  • Dummy Avatar

    laura clivio

    sapreste dirmi se esiste un percorso alternativo da poter fare con il passeggino? o fino a che punto si può andare?grazie

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Kultur