Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Rundwanderung zur Fiechtalm

Ulten Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Rundwanderung zur Fiechtalm

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:30 h
  • Strecke
    6.2km
  • Höhenmeter
    460 hm
  • Höhenmeter
    460 hm
  • Max. Höhe
    2342 m
Die leichte Rundwanderung führt im hintersten Ultental zu den Weißbrunner Seen und zur Fiechtalm.

Wegbeschreibung

Das Auto lässt man in Weißbrunn stehen. Zunächst geht es kurz auf Weg 103 hinauf zur Weggabelung und dann auf Weg 107 über die Brücke bis zum Fischersee und zur oberen Weißbrunnalm. Nun folgt man links der Beschilderung Fiechtalm und wandert über den schönen Panoramaweg zur Alm. Der Rückweg zum Parkplatz in Weißbrunn ist kurz und ausgeschildert. Man kann von der Alm auch mit der Pferdekutsche zum Parkplatz zurückfahren.

Variante

Die Besteigung des Nagelsteins (2469) ist für geübte Wanderer einfach. Man geht von Weißbrunn, am See entlang, zur Fiechtalm und folgt dann der Beschilderung “Nagelstein”. Der Weg führt etwas steil nach oben, dann geht es links auf dem Kamm entlang bis zum Gipfel, von wo man einen herrlichen Blick über das Ultental hat. Für den Rückweg nimmt man denselben Weg bis zur Fiechtalm (Höhenunterschied 570 m, Gehzeit 2:30 Stunden).

Startpunkt

Weißbrunn in Ulten

Zielpunkt

Weißbrunn in Ulten

Parken

Gebührenpflichtiger Parkplatz am Weißbrunner See

Öffentliche Verkehrsmittel

Nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Anfahrt

Durch das Ultental bis St. Gertraud, hier zweigt die Straße nach Weißbrunn ab.

Quelle

Book_16

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Natur

Kultur

Zur Startseite