Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Ochsentodweg - St. Peter - Vellau

Algund
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Ochsentodweg - St. Peter - Vellau

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:00 h
  • Strecke
    5.2km
  • Höhenmeter
    660 hm
  • Höhenmeter
    90 hm
  • Max. Höhe
    964 m
Familienwanderung im Algunder Gebiet bei Meran

Wegbeschreibung

Tour zur Verfügung gestellt vom Tourismusverein Algund



Man wandert über Algund-Dorf den Grabbach weg hinauf, vor dem Blumenthalerhof über den Ochsentodweg hinauf bis zum Unter-Ötzbauerhof (520 m); zweigt beim Wegschild Vellau links ab und geht den ansteigenden Waldweg über den Kronsbichl hinauf. Dann überquert man den Grabbach nochmals und kommt zum Birbamegg. Nach einigen Waldsteigkehren erreicht man beim Gasthof Oberlechner Vellau und das Kirchlein zur Dreifaltigkeit mit einmaligem Rundblick. Rückweg über Jägersteig und Schlundensteinweg oder mit Linienbus bzw. Sessellift nach Mitterplars. 

Startpunkt

In Algund, Dorfzentrum

Zielpunkt

Vellau

Besonderheiten

Im Sommer kann es in diesem Gebiet heiß werden.

Parken

In Algund

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Algund.

Anfahrt

Durch das Etschtal oder den Vinschgau bis nach Algund.

Quelle

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Algund

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Shopping