Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Naturerlebnisweg Zans

Villnöss
leicht
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Naturerlebnisweg Zans

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    1:00 h
  • Strecke
    2.9km
  • Höhenmeter
    80 hm
  • Höhenmeter
    80 hm
  • Max. Höhe
    1750 m
Rundwanderung im Angesicht der Geislerspitzen.

Wegbeschreibung

Unsere Wanderung befindet sich im Naturpark Puez-Geisler, dessen Verwaltung sich auch für die Entstehung des Weges verantwortlich zeichnet. Wir verlassen den Parkplatz und können uns an einer großen Schautafel einen Überblick über die gesamte Wanderung verschaffen. Der Weg ist mit eindeutigen Schildern gekennzeichnet (Rollstuhl) und verläuft anfangs taleinwärts leicht ansteigend. Wir folgen dem Fahrweg bis zu einer beschilderten Abzweigung. An unserer rechten Seite erheben sich die wunderschönen Gipfel der Geislergruppe (Sass Rigais, Furchetta usw.), links davon überquert der Günther-Messner-Steig (leichter Klettersteig) die Gipfel der Aferer Geisler. Immer wieder unterbrechen wir unsere gemütliche Wanderung, um entweder innezuhalten und das Panorama auf uns wirken zu lassen oder um an den vielen Stationen des Erlebnisweges die Natur mit allen Sinnen zu erfahren. Der Weg führt an einem Wildgehege vorbei und verlässt dann den Wald. Daraufhin verläuft er schon bald wieder parallel zur Straße zurück nach Zans. Wegbeschaffenheit: breiter, auch für Rollstuhlbefahrung ausgebauter Weg. Kinderwagen: alpintauglich, 3 oder 4 Räder.

Startpunkt

Zans

Zielpunkt

Zans

Besonderheiten

Im Winter Möglichkeiten zum Rodeln und Langlaufen in uriger Umgebung.

Parken

Zans (gebührenpflichtig)

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Bozen mit der Bahn nach Brixen und mit dem Bus weiter nach Zans.

Anfahrt

Ins Eisacktal nach Klausen, dann ins Villnösstal.

Quelle

Book 4

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Wanderbabys

Unterkunft-Tipps in der Nähe der Tour

Essen & Trinken in der Umgebung der Tour

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur