Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Nach Dirsching

Lajen
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Nach Dirsching

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:00 h
  • Strecke
    7.2km
  • Höhenmeter
    270 hm
  • Höhenmeter
    270 hm
  • Max. Höhe
    1092 m
Der Weiler Dirsching liegt am Talboden von Gröden.

Wegbeschreibung

Vom Tourismusbüro in Lajen folgen wir dem Schild Dirsching. Der Weg berührt noch einige Neubauten und führt dann, sehr sanft absteigend, durch die für Lajen so typische unzersiedelte Kulturlandschaft. Nach etwa 20 Minuten steht man beim Untertschutscher, einem mächtigen ansitzartigen Bauernhof. Der Weg berührt einige weitere Gebäude und erreicht dann die Grödner Straße. Sie muss an einer ziemlich unübersichtlichen Stelle überquert werden. Durch einen Föhrenwald geht es weiter talein, immer sanft absteigend. Beim Gasthof Stern, bei den Einheimischen Dirsching genannt, erreicht man die Grödner Talstraße (Restaurant, Bushaltestelle). Wer nicht auf demselben Weg zurück möchte, besteigt beim Gasthof Stern den Linienbus Richtung Waidbruck.

Startpunkt

Lajen, Tourismusbüro

Zielpunkt

Lajen, Tourismusbüro

Parken

Lajen

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Klausen und mit dem Bus nach Lajen.

Anfahrt

Auf der A 22 bis nach Klausen. Ausfahren ins Grödner Tal und in Richtung Lajen.

Quelle

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Lajen

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Kultur

Zur Startseite