Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Nach Brembach

Lajen Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Nach Brembach

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:00 h
  • Strecke
    6.0km
  • Höhenmeter
    370 hm
  • Höhenmeter
    370 hm
  • Max. Höhe
    1091 m
Die Wanderung nach Brembach führt in die Talsohle des Grödner Tales.

Wegbeschreibung

Vom Tourismusbüro in Lajen – Dorf geht man auf der Landesstraße abwärts in Richtung Waidbruck. Nach etwa 300 m kommen wir zu den letzten Häusern von Lajen (Plattner Boden). Hier weist uns ein Schild (Brembach) nach links mit Mark. 5. Zu Beginn benützen wir eine schmale Fahrstraße, die hinunter zum Guggenthaler in Oberried führt. Wir verfolgen dieses mäßig fallende Sträßchen, bis es sich nach etwa 20 Minuten in einer Kehre scharf nach rechts wendet. Hier gehen wir geradeaus weiter (schwache Kennzeichnung) und steigen durch Wald und Wiesen ziemlich steil hinunter zur Grödner Straße, die wir beim Torggler erreichen (Achtung beim Überqueren!). Vom Torggler geht es zuerst weiterhin sehr steil durch Wiesen hinunter. Nach dem Überschreiten eines Bachlaufes dreht der Weg mehr nach links und wird flacher. Nach einem Waldstück erreicht man den Flötzer. Am Hof vorbei steigt man hinunter zu einem kleinen Bachgraben und geht ihm entlang hinaus bis zur alten Grödner Talstraße. 100 m weiter taleinwärts trifft man auf die Bushaltestelle in Brembach. Ebendort führt auch eine Brücke über den Grödner Bach (Schild Kastelruth / Tagusens). Wer nicht auf demselben Weg zurück möchte, besteigt  in Brembach den Linienbus Richtung Waidbruck oder St. Ulrich. 


 

Startpunkt

Lajen

Zielpunkt

Lajen

Parken

Lajen

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Klausen und mit dem Bus nach Lajen.

Anfahrt

Auf der A 22 bis nach Klausen. Ausfahren ins Grödner Tal und in Richtung Lajen.

Quelle

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Kultur

Zur Startseite