Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Kulinarische Almenwanderung

Naturns Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Kulinarische Almenwanderung

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:15 h
  • Strecke
    6.7km
  • Höhenmeter
    330 hm
  • Höhenmeter
    330 hm
  • Max. Höhe
    1906 m
Genusswanderung am Naturnser Nörderberg - entdecken Sie die Köstlichkeiten der Naturnser Alm und Zetn Alm über den Almenweg

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz Kreuzbrünnl erreicht man auf Markierung 30 in ca. 1 Stunde die Naturnser Alm, wo bereits der Duft von schmackhaftem „Bauerngröstl“ und frisch zubereiteten „Käseknödeln“ in die Nase steigt. Hier scharf rechts ab und über den Almenweg dem Aroma von würzigem, heimischem Speck und deftigem Almkäse folgen. Ein wunderbarer Steig durch den dichten Wald des Nörderbergs bis zur Zetn Alm, die einen weiteren kulinarischen Höhepunkt verspricht. Frisch gestärkt folgt man Weg Nr. 5A, welcher wieder hinunter zum Parkplatz führt.

Variante

In ca. 2½ Stunden kann man Kreuzbrünnl von Naturns aus über Weg Nr. 30 zu Fuß erreichen.

Startpunkt

Kreuzbrünnl, Naturnser Nörderberg

Zielpunkt

Kreuzbrünnl, Naturnser Nörderberg

Besonderheiten

Werden Sie zum „Almen-Gourmet“ und entdecken die Köstlichkeiten der vielen Almen und Jausenstationen rund um Naturns auf Ihrer ganz persönlichen kulinarischen Genusswanderung!

Einkehrmöglichkeiten: Naturnser Alm, Zetn Alm

Parken

Kreuzbrünnl, Naturnser Nörderberg

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Vinschger Bahnl nach Naturns.

Anfahrt

Durch den Vinschgau bis Naturns (Sportplatz) und über die Höfestraße auf den Naturnser Nördersberg hinauf bis zum Parkplatz Kreuzbrünnl.

Quelle

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite