Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Köstenwaal und Ilzwaal ober Schlanders

Schlanders Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Köstenwaal und Ilzwaal ober Schlanders

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:15 h
  • Strecke
    4.6km
  • Höhenmeter
    270 hm
  • Max. Höhe
    940 m
Vom Schlandraunbach zum Ägidiuskirchlein

Wegbeschreibung

Vom nordöstlichen Dorfrand von Schlanders (721 m) der M. 5 folgend zunächst auf breitem Weg kurz neben dem Schlandraunbach talein, dann am westseitigen Hang in wenigen Kehren hinauf und auf dem rechts abzweigenden Steig empor zum Ilzwaal (ca. 930 m); ab Schlanders 0:45 Std. – Von dort lohnt sich der Abstecher auf dem schönen, an ausgesetzten Stellen gut mit Geländern abgesicherten Waalweg ostwärts bis hinein in die Schlucht des Schlandraunbaches, wo der Waal gefasst wird. Dann wieder zurück, auf dem Waalweg westwärts durch Wald weiter bis zu einem Betonbecken, dem Wasser führenden, offenen Waal folgend kurz abwärts bis zur Waalteilung, hier links dem unteren Waal entlang (stets M. 5) durch terrassierte Obstgärten, teils unter Kastanien durch und an einem Haus vorbei bis hinüber unter das Ägidiuskirchlein (ca. 825 m; kurzer Abstecher hinauf zum Kirchlein lohnend); ab Waalfassung ca. 0:45 Std. – Nun hinunter zum westlichen Dorfrand von Schlanders, von einem Schulgebäude hinüber zu der den Köstenwaal begleitenden Promenade, auf dieser waagrecht ostwärts bis zu ihrem Ende im Schlandrauntal und wie im Aufstieg zurück nach Schlanders; ab Ende des Ilzwaales ca. 1:00 Std.

Startpunkt

Schlanders, Nordostrand

Zielpunkt

Schlanders, Nordostrand

Parken

Schlanders

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschgauer Bahn bis nach Schlanders.

Anfahrt

Durch den Vinschgau bis nach Schlanders.

Quelle

Suedtiroler_waalwege
Aus dem Buch: Südtiroler Waalwege

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Shopping

Natur

Kultur

Zur Startseite