Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Im Ahrntal zu Füßen der Eisriesen

Ahrntal Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Im Ahrntal zu Füßen der Eisriesen

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:30 h
  • Strecke
    9.5km
  • Höhenmeter
    260 hm
  • Höhenmeter
    260 hm
  • Max. Höhe
    1219 m
Idyllische Wanderung mit geringem Höhenunterschied

Wegbeschreibung

Man überschreitet die Ahr auf der Holzbrücke in Steinhaus gegenüber dem Rathaus, dann hält man sich links und folgt dem Bachverlauf taleinwärts. Es geht dann ein Stück den Hang hinauf zu einigen Häusern, man beachtet jedoch die beiden ersten Brücken nicht und bleibt auf der orografisch linken Bachseite. Erst bei der dritten Brücke gehen wir nach links zum Ortsteil »Am Bühel« von Sankt Jakob. Einkehrmöglichkeit. Nun geht es die Zufahrtsstraße zur Kirche von Sankt Jakob hinauf. Auch hier Einkehrmöglichkeit. Etwa 50 Meter vor der Kirche finden wir einen Pfeil nach links mit dem Hinweis »Steinhauser Höhenweg 12«. Diesem folgen wir nun talauswärts immer entlang einer Reihe von Höfen. Die Hinweisschilder sind nicht gerade häufig, aber an kritischen Stellen immer vorhanden. Bei den Höfen kann man immer davon ausgehen, dass der Weg eben weitergeht, wenn er oft auch nur aus einem schwach erkennbaren Wiesensteig besteht, aber man kann nicht fehlgehen. Einmal bei einer Höfegruppe zeigt das Schild »Höhenweg Steinhaus« sowohl nach oben als auch nach unten. Wir nehmen den unteren Weg. Bei der letzten, entscheidenden Gabelung findet man das Hinweisschild an einer Bank. Am Waldrand geht es dann ziemlich steil nach unten auf die Straße zu den letzten Häusern von Steinhaus. Ein paar Schritte auf der Asphaltstraße bringen uns zum geparkten Auto. Die ganze Strecke ist in 2:30 Stunden bequem zu bewältigen, wobei die Kirche von Sankt Jakob so ziemlich genau die Hälfte der Strecke markiert.

Startpunkt

Steinhaus an der Holzbrücke gegenüber dem Rathaus

Zielpunkt

Steinhaus an der Holzbrücke gegenüber dem Rathaus

Parken

Parkmöglichkeit in Steinhaus

Öffentliche Verkehrsmittel

Busverbindung von Bruneck bis nach Steinhaus im Ahrntal

Anfahrt

Von Bruneck in das Ahrntal bis nach Steinhaus

Quelle

Book_15
Autor: Peter Pallua
Aus dem Buch: Unterwegs in Südtirol

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Kultur

Zur Startseite