Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Glatsch- und Dussleralm

Villnöss Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Glatsch- und Dussleralm

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:00 h
  • Strecke
    4.8km
  • Höhenmeter
    260 hm
  • Höhenmeter
    260 hm
  • Max. Höhe
    1930 m
Wo die Geislerspitzen am höchsten sind.

Wegbeschreibung

Vom südlichen Parkplatz in Zans im Villnösser Talschluss (1670 m) der Markierung 33 folgend auf breitem Forstweg südostwärts mäßig steil durch Wald hinauf bis zu Wegteilung, hier rechts ab (die Mark. 33 geht links weiter) auf weiterhin breitem, nun etwas steilerem Weg durch Wald (ohne Markierung, aber beschildert und nicht zu verfehlen) hinauf zu den Glatscher Wiesen und zur Almschenke (1902 m; ab Zans 0:45 Std.). – Abstieg: Von der Glatschalm der Beschilderung »Dusslerhütte« folgend zuerst westwärts kurz zu einem kleinen Geländesattel (ca. 1940m), jenseits auf Fußweg durch Wald mittelsteil hinab zu einem Forstweg und auf diesem kurz rechts weiter zur Dusslerhütte (1782 m; Ausschank; ab
Glatschalm ca. 15 Min.); von da schließlich auf unmarkiertem, aber problemlos zu begehendem Fußweg in leichtem Abstieg die Wälder nordwestwärts querend hinunter zu Weggabel und rechts in nahezu ebener Waldquerung auf gutem Weg nordostwärts zurück zum Ausgangspunkt; ab Dusslerhütte knapp 0:45 Std.

Startpunkt

Zans im Talschluss von Villnöss

Zielpunkt

Zans im Talschluss von Villnöss

Parken

Zans (gebührenpflichtig)

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Brixen und von dort mit dem Bus nach Zans in Villnöss.

Anfahrt

Durch das Eisacktal bis nach Klausen und dort in das Villnösstal nach Zans.

Quelle

Suedtiroler_almen
Aus dem Buch: Südtiroler Almen

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Kultur

Zur Startseite