Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Genusstour zur Höfegruppe Kampidell

Jenesien Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Genusstour zur Höfegruppe Kampidell

Genusstour zur Höfegruppe Kampidell

  • Dauer
    2:15 h
  • Strecke
    10.3km
  • Höhenmeter
    320 hm
  • Max. Höhe
    1779 m
Die Genusstour nach Flaas kann man gut mit einer Wanderung zum Möltner Kaser verbinden. Die Höfegruppe Kampidell am Salten liegt einmalig ruhig und lädt zum verweilen ein.

Wegbeschreibung

Mit dem Auto kommt man von Flaas nach Kampidell (Parken beim Stegerhof). Zu Fuß geht es weiter zur Jenesiener Jöchl-Alm und hinauf zum Möltner Kaser. Beim Rückweg steigt man über den Europaweg E5 ab, bis zur Weggabelung mit dem Weg 5. Hier biegt man nach links zum Lanzenschuster ab und wandert schließlich auf Weg 8 zurück zu Kampidell.

Startpunkt

Kampidell bei Flaas

Zielpunkt

Kampidell bei Flaas

Besonderheiten

Das Prälatenhaus, das Herrenhaus, die Kapelle, und das Bauernhaus samt Scheune gehören zum Kloster Muri Gries. Sie sind in ihrer ursprünglichen Form erhalten geblieben. Hier kann man verweilen, die Ruhe genießen, den Abend verbringen und die Sterne betrachten; ein besonderer Genuss ist es, wenn man dabei die Köstlichkeiten aus dem Hofschank genießt.

Parken

Beim Stegerhof in Kampidell

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Von Bozen aus nach Jenesien, weiter nach Flaas, von Meran aus nach Mölten und über Langfenn bis Flaas. Von Flaas über die Höfestraße nach Kampidell.