Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Die Malser Waale

Mals
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Die Malser Waale

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:30 h
  • Strecke
    3.1km
  • Höhenmeter
    100 hm
  • Höhenmeter
    100 hm
  • Max. Höhe
    1215 m
Rundwanderung am Ober- und Mitterwaal

Wegbeschreibung

In Mals (1050 m) durch die Parkgasse (an ihrem Beginn verschiedene Wegweiser) hinauf zum Dorfrand, dann der Beschilderung „Oberer Waalwegsteig“ folgend durch den erwähnten Park hinauf bis zum Oberwaal (1200 m; ab Mals ca. 20 Minuten) und dann auf dem schönen und guten Waalweg (M 17) in ebener Wanderung nordwestwärts teils durch Mischwald, teils durch steilen, streckenweise felsigen Lärchenwald bis zur Planeiler Straße (1250 m; in der Nähe die bekannte Steinerne Brücke); ab Mals knapp 1:30 Std. – Von da auf der Straße hinab in Richtung Malser Dorfrand, beim Wegweiser „Tartsch“ links ab, auf dem guten Begleitsteig des Malser Mitterwaales in ebener Wanderung durch steilen Lärchenwald zum Naturpark und zurück nach Mals; ab Steinerner Brücke ca. 1:00 Std.

Startpunkt

Mals

Zielpunkt

Mals

Parken

Mals, Sportzone

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschgauer Bahn bis nach Mals.

Anfahrt

Durch den Vinschgau bis nach Mals.

Quelle

Suedtiroler_waalwege
Autor:
Hanspaul Menara
Aus dem Buch:
Südtiroler Waalwege

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Kultur

Zur Startseite