Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Der Partschinser Waalweg

Partschins
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Der Partschinser Waalweg

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    1:45 h
  • Strecke
    4.7km
  • Höhenmeter
    190 hm
  • Höhenmeter
    190 hm
  • Max. Höhe
    813 m
Besonders hübsche Wanderroute zum Partschinser Wasserfall im unteren Vinschgau.

Wegbeschreibung

Von Partschins (637 m) der Markierung 8 folgend auf dem schmalen Sträßchen hinauf ins Zieltal, bis beim mächtigen „Saltenstein“ Wegweiser den Waalbeginn anzeigen (820 m; ab Partschins ca. 20 Minuten; von da halbstündiger Abstecher zum Partschinser Wasserfall lohnend); hier rechts ab und auf dem Waalweg in ebener bis leicht absteigender Wanderung neben dem Wasserlauf durch Laubgehölze ostwärts bis zum Ende des Waalweges und zum Beginn eines talwärts führenden Weges (ab Waalbeginn knapp 1:00 Std.); hier rechts ab, vorbei am Grasweger Keller (Buschenschank) und der Markierung 7A folgend teilweise auf altem Pflasterweg hinunter zu ersten Häusern und zurück zum Ausgangspunkt; ab Waalende knapp 20 Minuten.

Startpunkt

Partschins

Zielpunkt

Partschins

Parken

Buswendeplatz Mairhof, Partschins
auf dem Parkdeck ist nur Kurzzeitparken für max. 1 Stunde mit Parkscheibe erlaubt, in der darunterliegenden Tiefgarage max. 8 Stunden

Zehentstraße, Partschins
ganztägig, auf den eingezeichneten Parkplätzen

Schwimmbad, Partschins Zehentstraße
ganztägig, auf den eingezeichneten Parkplätzen

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschgauer Bahn von Meran bis Bahnhof Töll, mit dem Bus weiter nach Partschins.

Anfahrt

Durch den Vinschgau bis nach Partschins.

Quelle

Suedtiroler_waalwege
Autor:
Hanspaul Menara
Aus dem Buch:
Südtiroler Waalwege

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Südtiroler Waalwege

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Kultur

Zur Startseite