Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Der Partschinser Sagenweg

Partschins Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Der Partschinser Sagenweg

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:15 h
  • Strecke
    7.3km
  • Höhenmeter
    490 hm
  • Max. Höhe
    1064 m
Partschinser Waal, Golderskofel und Wasserfall

Wegbeschreibung

Von Partschins (637 m) stets der Beschilderung »Sagenweg« folgend auf Weg 7A nordostwärts zur Jausenstation Graswegerkeller, dort links ab und auf dem Partschinser Waalweg nahezu eben westwärts, bis der Sagenweg, ab nun längere Zeit ein steiler Fußpfad, bergseitig abzweigt. Auf diesem durch Gebüsch hinauf zur Tablander Straße, auf dieser kurz weiter zum Golderskofel und hinauf zum Ebnerhof (1018 m; ab Partschins 1:30 Std.). Nun unter dem Hof auf dem markierten Sagenweg durch Waldhänge und Wiesen teils eben, teils leicht auf und ab westwärts zum Gasthaus Birkenwald, kurz hinüber zu einer Brücke und auf dem Fußweg den Wegweisern »Wasserfall« folgend hinauf zum Gasthaus Wasserfall (1073 m; daneben der Wasserfallhof; ab Partschins ca. 2 Std.); von da führt eine kurze Weganlage zu einer Aussichtskanzel in fast unmittelbarer Wasserfallnähe. – Abstieg: Vom Gasthaus Wasserfall wieder auf dem Fußweg hinab zum Gasthaus Birkenwald, weiterhin auf dem markierten Fußweg durch Wald hinunter zu Häusern (nahe dem Waalbeginn der Saltenstein) und, vorbei am Gasthaus Salten, der Straße nach hinunter nach Partschins; ab Wasserfall knapp 1 Std.

Startpunkt

Partschins

Zielpunkt

Partschins

Parken

Parkmöglichkeit in Partschins

Öffentliche Verkehrsmittel

Busverbindung von Meran nach Partschins

Anfahrt

Von Meran durch den Vinschgau bis nach Partschins

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite