Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Der Kolfuschger Höhenweg

Corvara Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Der Kolfuschger Höhenweg

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:45 h
  • Strecke
    10.3km
  • Höhenmeter
    580 hm
  • Max. Höhe
    2123 m
Die alpine Tour führt auf einem leichten Höhenweg mit alpinem Charakter vom Grödner Joch ins Edelweißtal nach Kolfuschg und lässt sich gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln kombinieren.

Wegbeschreibung

Aufstieg: Von Kolfuschg (1615 m) auf dem breiten Weg 4 mäßig steil durch das hübsche Edelweißtal hinauf zur Edelweißhütte (1824 m; Gasthaus), bei der Wegteilung links auf breitem Weg empor zur Forceleshütte (im Sommer geschlossen) und zur gleichnamigen Geländeschulter (2101 m); 1½ Std.
Höhenweg: Dann auf dem zunächst breiten, später nur noch schmalen Höhenweg (Mark. 8) zuerst ein Stück abwärts und dann großteils mehr oder weniger eben in schöner Wanderung durch Grashänge, kleinere Baumbestände und einmal durch ein kleines Bergsturzgelände westwärts bis zum Grödner Joch (2121 m; Gastbetriebe); ab Forceles 1½ Std.
Abstieg: Vom Joch auf dem großteils abseits der Straße verlaufendem Steig 650 über Grasgelände in gut 1 Std. hinunter und zurück nach Kolfuschg.

Variante

Auf dem oben erwähnten Weg 650 kann man durchs Tal bis zum Wasserfall gehen und anschließend auf dem Wasserfallweg nach Pecei zurück (Gehzeit: eine 0:45 Stunde).

Startpunkt

Kolfuschg

Zielpunkt

Kolfuschg

Parken

In Kolfuschg (im Ortsteil Pecei, Parkplatz beim Wegschild 650) oder am Grödner Joch.

Öffentliche Verkehrsmittel

Direkter Linienbus nach Kolfuschg von Bruneck und Corvara aus.

Anfahrt

Durch das Gadertal bis Kolfuschg oder durch das Grödner Tal bis zum Grödner Joch.

Quelle

Book_16

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Kultur

Zur Startseite