Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Der Hirzelweg im Rosengarten

Welschnofen Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Der Hirzelweg im Rosengarten

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:00 h
  • Strecke
    8.3km
  • Höhenmeter
    140 hm
  • Höhenmeter
    720 hm
  • Max. Höhe
    2359 m
Der fünf Kilometer lange, überaus schöne und viel begangene Höhenweg führt mit weitreichender Fernsicht von der Kölner Hütte im Norden unter den Felsabstürzen der Tscheinerspitze und der mauerglatten Rotwand weitgehend eben durch die Hänge südwärts, wobei man stets die Zacken und Türme der Latemargruppe vor sich hat.

Wegbeschreibung

Auffahrt: Von der Frommeralm an der Nigerstraße (1743 m, zwischen Nigersattel und Karer Pass gelegen, Gasthaus) mit dem Sessellift hinauf zur Kölner Hütte (2337 m; Sommerbewirtschaftung).
Höhenweg: Von der Kölner Hütte der Markierung 549 folgend über ein Schuttkar zunächst leicht abwärts, dann unter den Felsabstürzen der Tscheinerspitze eben durch zu Weggabel, nun entweder rechts auf dem Weg 539 eben weiter zur Paolinahütte und ein Stück bergan, oder links auf dem eigentlichen Hirzelweg (weiterhin Mark. 549) zuerst kurz aufwärts, dann über Geröll und Grashänge eben durch zu dem
von der Paolinahütte herauf einmündenden Weg. Weiter zum Christomannos-Denkmal (Bronze-Adler, 2349 m), ostwärts eben um den Südsporn des Rosengartenkammes herum und schließlich nordwärts zur Rotwand- oder Ostertaghütte (Rifugio Roda di Vaèl; 2282 m; Sommerbewirtschaftung); ab Kölner Hütte 2 Std.
Abstieg: Vom Schutzhaus auf dem Höhenweg kurz zurück, dann links abzweigend auf Weg 548 über steinige Grashänge, durch Wald und vorbei an der Bartigenalm und an der Schupfenalm in mäßig steilem Abstieg südwestwärts hinunter zum Karer Pass (1758 m); ab Ostertaghütte gut 1 Std. Von da mit dem Linienbus oder anderer Fahrgelegenheit zurück zum Ausgangspunkt.

Startpunkt

Frommer Alm

Zielpunkt

Karer Pass

Parken

Frommer Alm

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Bozen zum Nigerpass (Strecke über Tiers) und Frommer Alm.

Anfahrt

Durch das Eggental bis kurz unterhalb des Karerpasses, Abzweigung Nigerpass bis zur Frommer Alm folgen.

Quelle

Book_12
Aus dem Buch: Südtiroler Höhenwege

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

  • Avatar von Simon Nagler

    Simon Nagler

    inkl. 6 Monate alten Baby und 2 Jahre altem Kind. Bei schönem Wetter bitte die Sonnencreme immer parat und mehrmals benützen. Die Rotwandhütte liegt wunderbar. Wahres Dolomitenparadies

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite