Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Burgweg - Ochsentodweg - Schloss Tirol

Algund Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Burgweg - Ochsentodweg - Schloss Tirol

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:00 h
  • Strecke
    8.0km
  • Höhenmeter
    360 hm
  • Max. Höhe
    639 m
Von Algund zum berühmten Schloss Tirol bei Meran

Wegbeschreibung

Der Burgweg beginnt bei der Talstation des Vellauer Sessellifts in Mitterplars, überquert nach leichtem Anstieg den Grabbach, steigt ab Blumenthalerhof rechts etwas an. Nach dem gepflasterten Ochsentodweg führt der Weg dann fast eben zum Schloß Thurnstein und ansteigend über St. Peter zum Schloß Tirol. Rückweg: steiler Abstieg über die Brunnenburg oder über Dorf Tirol (Gnaidweg) nach Gratsch, Algund. Von dort über Algund zum Ausgangspunkt zurück. 

Startpunkt

Vellauer Sessellift in Mitterplars

Zielpunkt

Vellauer Sessellift in Mitterplars

Parken

In Algund

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Algund

Anfahrt

Durch das Etschtal oder den Vinschgau bis nach Algund.

Quelle

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Zur Startseite