Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern im Eisacktal: Die Erlebniswege.

Schatzsuche nach Kristallen und Eisacktaler Köstlichkeiten.

Die Erlebniswege im Eisacktal führen zu lokalen Schätzen, die es beim Wandern zu entdecken gilt: tief verborgenes Silber im Inneren der Gesteine, traditionelles Handwerk am Bergbauernhof oder süßer, goldener Bienenhonig.

"Ich bin startbereit, die Erlebniswege im Eisacktal warten. Wenn ich mich doch bloß entscheiden könnte... Will ich lieber zu den Erzen und Kristallen, tief ins Gestein, das Bergwerk entdecken? Oder doch entlang der Almen zu alten Bergbauernhöfen wandern? Verführerisch sind allerdings auch die hausgemachten Köstlichkeiten. Regionale Produkte gibt es entlang der Erlebniswege zum Verkosten. Wo soll ich da bloß anfangen?"

Diese Fragen stellt sich der Wanderer, der das Eisacktal entlang der Erlebniswege erkunden will. Durch 3 Themenwelten führen sie ihn hautnah mitten in die Südtiroler Geschichte, Tradition, Arbeitswelt und Kultur. Produkte sind zum Greifen nah, können probiert und angefasst werden. Arbeitsprozesse, traditionelles Handwerk und Geschichte werden selbst erlebt. Und dazu gibt es jeweils eine passende Wanderung durch das Eisacktal. Erlebnisstationen, Führungen, Verkostungen und persönliche Geschichten lassen die Spannung steigen.

Die Erlebniswege "Erze und Kristalle" entführen einen in die verborgene, unterirdische Welt der höchstgelegenen Bergwerke Europas ins Ridnauntal, nach Villanders oder Villnöss. Stollenrundgänge und Grubenexkursionen, die ganze Vielfalt der Südtiroler Gesteinswelt warten darauf, entdeckt zu werden. Erlebniswege "Bauerntum: Bewahrer der Heimat" lassen den Wanderer das Leben am Bergbauernhof hautnah erleben. Weite Almen und historische Höfe erzählen von der bäuerlichen Kultur im Eisacktal. Wer ein Loch im Bauch mit Eisacktaler Produkten füllen mag, kann das auf dem Erlebnisweg "Regionale Produkte und ihre Meister" machen. Ein Feinschmecker ABC vom Apfel, übers Brillenschaf bis hin zum Ziegenkäse lässt einen die Ohren spitzen. Leckereien wie Honig, Kastanien, Wein, Kräuter und Milchprodukte sind bunt im Eisacktal verstreut und warten auf ihre Verkoster.

"So, da steh ich immer noch mit meiner Karte und will eigentlich alles sehen. Was die vielen Erlebniswege im Eisacktal zu bieten haben, weiß ich nun, aber entscheiden kann ich mich immer noch nicht. Am besten ich lauf einfach mal los. Achtung Brillenschaf, ich komme!"

Alle Erlebniswege im Eisacktal sind unten auf der Karte dargestellt. Klicke auf die Detailansicht um eine genaue Wegbeschreibung und weitere Tourendaten zu bekommen.

 
Zur Startseite