Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Von Cles mit dem E-Bike zum Castel Thun

Val di Non
mittel
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von Cles mit dem E-Bike zum Castel Thun

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:15 h
  • Strecke
    36.4km
  • Höhenmeter
    840 hm
  • Höhenmeter
    840 hm
  • Max. Höhe
    723 m
Wegverlauf auf Nebenstraßen, welche das gemütliche Erreichen des Castel Thun ermöglichen.

Wegbeschreibung

Vom Zentrum von Cles fährt man in Richtung Tuenno entlang der Provinzstraße, welche bis zum Sportplatz neben dem Radweg verläuft. Bevor man die Ortschaft erreicht, folgt man den Schildern nach Nanno von wo man bis zur nahegelegenen Fraktion Portolo fährt. Im Zentrum des Dorfes biegt man nach links und gelangt auf die Straße, welche weiter das Tal hinunterführt, das vom Fluss Noce geschaffen wurde. Man überquert diesen schließlich über eine kleine Brücke. Der Wegverlauf führt an der anderen Seite des Tals wieder nach oben und erreicht so Segno, von wo man den Schildern nach Torra und anschließend nach Dardine folgt. Bevor man das Zentrum der letztgenannten Ortschaft erreicht, biegt man bei einer scharfen Kurve ab und gelangt auf eine Straße, welche in ein kleines Tal hinabführt und anschließend bei Toss wieder ansteigt. Bei der Kreuzung fährt man weiter geradeaus (leichtes Gefälle für 100 m) und biegt dann nach links auf eine Straße, die nach einem leichten Anstieg über 1 km schließlich das Schloss erreicht (nahe des Cafés gibt es die Möglichkeit, die Elektroräder Movelo zu beladen).       
Der Rückweg führt bis Danno über den gleichen Weg. Anstatt hier in Richtung Pavillo zu fahren, folgt man dem Weg geradeaus und passiert die Dörfer Tassullo und Rallo. In der Nähe des Kindergartens biegt man nach links auf die via de San Zorz und dann nach rechts auf die strada Romana, welche durch Apfelplantagen bis zur via Trento führt. Von hier führt der Weg weiterhin geradeaus und nach oben (immer zwischen Apfelbäumen) bis zur Fraktion Maiano. Anschließend biegt der Weg nach links und führt so zurück zum historischen Zentrum von Cles.

Startpunkt

Cles (658 m)

Zielpunkt

Cles (658 m)

Parken

Cles (658 m)

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Quelle

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

sentres

Tab für Bilder und Bewertungen