Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

St. Walburg–Marschnellalm (E-Bike)–Peilstein (2542 m) (Bergtour)

Ulten
leicht
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour St. Walburg–Marschnellalm (E-Bike)–Peilstein (2542 m) (Bergtour)

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:30 h
  • Strecke
    1.9km
  • Höhenmeter
    270 hm
  • Höhenmeter
    0 hm
  • Max. Höhe
    2482 m
Eine asphaltierte, verkehrsarme Höfestraße schlängelt sich geschmeidig auf der Sonnenseite des Tales. Den Peilstein kann man über mehrere Varianten erklimmen, der leichteste ist wohl von der Marschnellalm aus. Die Orientierung ist leicht und der Steig gepflegt.

Wegbeschreibung

St. Walburg–Marschnellalm (E-Bike)

Beim Gasthof Wildbach (1125 m) die Brücke überqueren, bei der ersten Abzweigung rechts abfahren und der Beschilderung zur Maschnellalm/Gigglhirn folgen. Bei der darauffolgenden Rechtskehre weiterhin dem Straßenverlauf bis zur Hofstelle Gigglhirn folgen. Auf die Forststraße wechseln und bei der nächsten Abzweigung (Schranke) rechts halten und bis zur Marschnellalm weiterfahren.

Marschnellalm–Peilstein (2542 m) (Bergtour)

Der Aufstieg zum Gipfel beginnt gleich bei der Marschnellalm, auf den Steig Nr. 10. Über steinige Grashänge, einen leichten Bogen gehend, erreicht man den Gipfelgrat. Rechterhand führt der Nordwestgrat bis zum leicht tiefer liegenden Gipfelkreuz mit Holzbank des Peilsteins (2542 m).

Startpunkt

Start und Ziel: St. Walburg, Parkplatz, 1125 m

Zielpunkt

Start und Ziel: St. Walburg, Parkplatz, 1125 m

Besonderheiten

Die Marschnellalm ist auf den Retourweg eine willkommene Einkehrmöglichkeit.

Parken

Nahe dem Gasthof Wildbach in Ulten.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Durch das Ultental bis kurz vor St. Walburg. Auf der linken Straßenseite, nahe dem Gasthof Wildbach sind gebührenfreie Parkplätze.

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Bike & Hike Vinschgau - Meran

Tab für Bilder und Bewertungen