Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Gampenpass–Laugenalm (E-Bike)–Großer Laugen, 2434 m (Bergtour)

Meran und Umgebung
leicht
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Gampenpass–Laugenalm (E-Bike)–Großer Laugen, 2434 m (Bergtour)

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:30 h
  • Strecke
    3.6km
  • Höhenmeter
    310 hm
  • Höhenmeter
    0 hm
  • Max. Höhe
    1852 m
Die kurze Bergfahrt bis zur Laugenalm verläuft entlang einer schattigen Forststraße, die Fahrbahn ist breit, nicht zu steil und der Untergrund gut. Den „Laugenspitz“, so nennen ihn die Einheimischen, kann man von mehreren Seiten aus besteigen, für die vorgeschlagene Rundwanderung ist etwas Trittsicherheit und Kondition gefragt.

Wegbeschreibung

Gampenpass–Laugenalm (E-Bike)

Gleich bei der Passhöhe (1518 m) fährt man auf dem Forstweg ein (grüne Absperrschranke) und folgt der Beschilderung bis zur Laugenalm, wo man das Bike abstellt.

Laugenalm–Großer Laugen, 2434 m (Bergtour)

Gleich bei der Laugenalm beginnt der Steig Nr. 10 zum Großen Laugen. Über den steilen Steig, teilweise mit Holzstufen versehen, gelangt man auf etwa 2190 m zu einer Abzweigung, wo man rechts der Markierung Nr. 133 folgt. Am Laugensee angelangt, führt linkerhand, gleich oberhalb des Sees ein „aufgestellter“ Pfad (immer noch Nr.133) bis zur Scharte. Dem Grat, in südlicher Richtung folgend, erreicht man alsbald den höchsten Punkt, den  Großen Laugen (2434 m). Vom Gipfel den steilen Pfadspuren dem Grat entlang (Achtung! Etwas ausgesetzt, kurzes Sicherungsseil vorhanden) bis man zur Abzweigung der Aufstiegsroute gelangt (Wegpunkt 3). Auf dem Aufstiegsweg zur Laugenalm zurückgehen. 

Startpunkt

Gampenpass, 1518 m

Zielpunkt

Gampenpass, 1518 m

Besonderheiten

Achtung! auch viele Wanderer nutzen diese Straße um auf die Laugenalm zu gelangen. Für diese kurze Strecke braucht man mit dem Batterieverbrauch nicht zu geizen.

Parken

Direkt beim Passübergang findet man am linken und rechten Straßenrand genügend Parkplätze.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Von Lana über die Gampenpassstraße bis zum Gampenpass.

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Bike & Hike Vinschgau - Meran

Essen & Trinken in der Umgebung der Tour

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Natur

Kultur