Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Dreikirchen

Barbian
Zur Merkliste hinzufügen

Dreikirchen

Barbian

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

  • Die Liebfrauenkirche im Ortskern von Lajen
    Kirchen & Klöster

    Liebfrauenkirche Lajen

    Lajen
  • Die Gruftskapelle in Klausen liegt versteckt in einer kleinen Gasse hinter der Pfarrkirche
    Kirchen & Klöster

    Gruftkapelle Klausen

    Klausen
  • St. Johann in Ranui wurde im Jahre 1744 gebaut.
    Kirchen & Klöster

    St. Johann in Ranui

    Villnöss
  • Die St. Laurentius Kirche in Feldthurns mit ihrem schiefem Turm
    Kirchen & Klöster

    St. Laurentius-Kirche in Feldthurns

    Feldthurns
  • Pfarrkirche zum Hl. Jakob in Latzfons, ein ungewöhnlicher Bau
    Kirchen & Klöster

    Pfarrkirche zum Hl. Jakob in Latzfons

    Feldthurns
  • Die spätgotische Hallenkirche wurde im 18. Jahrhundert barockisiert
    Kirchen & Klöster

    Pfarrkirche Hl. Andreas in Klausen

    Klausen
Nein, danke

Informationen zu Dreikirchen

Der Weiler Dreikirchen in der Gemeinde Barbian im Eisacktal ist um diese bildschöne Kirchenansammlung entstanden. Die älteste und größte der Kirchen, St. Gertraud (Gertrud von Nivelles) wurde 1237 erstmals urkundlich erwähnt. St. Nikolaus und St. Magdalena wurden hingegen erst 1422 errichtet. In vorchristlicher Zeit war das heutige Dreikirchen ein heidnisches Quellheiligtum. Christian Morgenstern und Sigmund Freud haben in Dreikirchen ihre Sommerfrische verbracht. Erwähnenswert ist auch die Pension Briol bei Bad Dreikirchen, die sich stark am Bauhausstil orientiert.

 

 

St. Nikolaus, St. Gertraud, St. Magdalena. Drei gotische Kirchen sind eng aneinandergebaut. Zierlich, in herrlicher Eisacktaler Umgebung und als mittelalterliches Bauernheiligtum verehrt.

Unterkunft-Tipps

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Wandern

City

Zur Startseite