Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Klettern in den Dolomiten

Der alpine Klettersport, so wie wir ihn heute kennen, entstand zu einem guten Teil in den Dolomiten. Zahlreiche später berühmt gewordene Bergsteiger wurden erst durch spektakuläre Erstbesteigungen in den steilen Dolomitenwänden bekannt, bevor sie von hier aus aufbrachen, um die höchsten Gipfel der Welt zu erobern. Der erste Weltkrieg verursachte unglaubliches Leid und riss unheilbare Wunden in die traumhafte Landschaft, legte aber auch den Grundstein zu den zahlreichen Klettersteigen, die heute tausende Besucher in die Dolomiten locken. Für Alpinisten aus der ganzen Welt sind die dramatischen Wände und Gipfel der Dolomiten nach wie vor eines der begehrtesten Ziele ihrer Leidenschaft.

Zur Startseite