Die Rotwandhütte (2280 m)

Bewertung

Rund um den Rosengarten

Details

Markus Reinhart

04.10.2020 · Community
Landschaftlich eine sehr schöne Wanderung. Wir sind mit der Bergbahn hoch und zur Rotwandhütte bei bestem Wetter gelaufen. Die Aussicht ist wirklich toll. Am Ende vom Abstieg des Cigoladepass befindet sich ein kurzer Klettersteig (Seil und Leiter). Weiter ging es zum Tschagerjoch. Oben angekommen hat es gehagelt und geregnet. Der Abstieg zur Rosengartenhütte erfordert definitiv Trittsicherheit und Schwindelfreiheit. Kurz vor der Hütte gibt es erneut einige größere Kletterstellen, die mit Seilen gesichert sind. Hier ist Erfahrung gefordert, insbesondere wenn der Felsen auch nass ist. Die letzte Gondel fährt um 17:30 Uhr. Dies sollte bei der Planung berücksichtigt werden. Tendenziell würde ich heute entgegen dem Uhrzeigersinn wandern, da man die Klettersteige von unten nach oben läuft. Fazit: Landschaftlich toll, aber eine anspruchsvolle Wanderung und m. Meinung nach nur für Geübte. Die vorgegebene Zeit passte.

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?