Die Wanderung bringt den Wanderer hinauf auf das Tschenglser Köpfel.

Bewertung

Obere Tschenglser Alm und Tschenglser Köpfel

Details
Profilbild von Martin Zahn
Martin Zahn
25.09.2014 · Community
Die angegeben Höhenmeter stimmen nicht ganz, laut GPS sind es 1569m! Nach anstrengendem Aufstieg erfolgt ein Abstieg, der es in sich hat. Man benötigt gute Trittsicherheit und auch ein bisschen Glück, da man einen Hang mit losem, feinen Geröll überqueren muss, der Steig allerdings nur so breit ist, dass gerade ein Fuß hinpasst. Der Wegverlauf an der Oberen Tschenglser Alm wird aufgrund der Beschilderung nicht deutlich. Keine Einkehrmöglichkeit.

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?