Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Campolongo Pass

Corvara
Zur Merkliste hinzufügen

Campolongo Pass

Corvara

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke

Informationen zu Campolongo Pass

Besonders für Rad- und Skifahrer ist die Sella Ronda, die Vier-Pässe-Rundfahrt um den Sellastock über das Grödnerjoch, Pordoijoch, Sellajoch und dem Campolongosattel, zu einem Klassiker geworden. Bereits in den Jahren von 1898 bis 1901 wurde die Passstraße gebaut. Der große “Passtourismus” blieb aber aus und erst in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, mit dem Anschluß an die Skiregion Dolomiti-Superski, kam es zum touristischen Aufschwung auf diesem Dolomitenpass.

Der Campolongo Pass mit seinen 1.875 m ist der niedrigste der vier Pässe rund um den Sellastock.

Unterkunft-Tipps

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Rad

Alpin

City