Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Wackererhof

Brixen Bressanone, Afers 220
Zur Merkliste hinzufügen
E-mail schreiben

Wackererhof

Brixen Bressanone, Afers 220

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

  • Im kleinen Hofladen direkt am Hausmannhof in Natz Schabs werden die Qualitätsprodukte verkauft!
    Hofladen

    Hausmannhof

    Natz-Schabs
  • Die Kraft aus der Natur sortiert nach Farbe und Wirkung.
    Hofladen

    Kräutergärten Wipptal

    Pfitsch
  • Der Törggelehof in Lajen im Eisacktal bietet hochwertige Freilandeier.
    Hofladen

    Törggelehof

    Lajen
  • Ein Hof und seine Produkte. Natürlichkeit als erstes Gebot. Der Mitterflitzhof in Villnöss.
    Hofladen

    Mitterflitzhof

    Villnöss
  • Die “Rohstoffe” für die köstlichen Produkte wachsen direkt vor dem Hof
    Urlaub auf dem Bauernhof 4 Blumen

    Obergostnerhof

    Klausen
  • Edel verpackt, die Destillate der Brennerei Knöspele bei Brixen.
    Hofladen

    Knöspele

    Brixen
Nein, danke

Informationen zu Wackererhof

Mit viel Entusiasmus und liebevoller Hingabe widmet sich der Jundbauer Daniel am Wackererhof in Brixen der Herstellung von Frischfleisch. Dieses hat höchste Qualität. Das Tiroler Grauvieh liebt es die warmen Sommermonate auf der Alm zu verbringen, hier geniessen die Tiere ein genüssliches Leben. Durch das hochwertige Almheu und die vielen würzigen Almkräuter die sie fressen bekommt ihr Fleisch später einen besonders guten Geschmack. Im Winter sind sie im Laufstall am Wackererhof untergebracht und somit das ganze Jahr über bestens versorgt!
Das produzierte Frischfleisch ist auf Vorbestellung direkt am Hof erhältlich. 

Am Wackererhof in Brixen fühlt sich Tiroler Grauvieh besonders wohl.

Frischer geht es kaum

Das Frischfleisch vom Wackererhof stammt von gesundem Tiroler Grauvieh und man schmeckt, mit wieviel Liebe es produziert wurde. Der sehr intensive besondere Geschmack des Fleisches lässt auf die würzigen Almkräuter zurückführen die es im Sommer auf der Alm zu Hauf zu fressen gibt!

Köstlich!

Frischfleisch

Beim Fleisch ist Sicherheit oberstes Gebot. Egal ob Kalb, Rind oder Schaf: Frischfleisch mit dem Markenzeichen „Roter Hahn“ ist eine heimische Delikatesse, bei der man weiß, was man in der Pfanne hat. Vom ersten bis zum letzten Bissen. Regionalität ist Trumpf! Auf Südtirols Bauernhöfen finden gesunde Tiere von der artgerechten Stallung bis zur gentechnikfreien Fütterung alles vor, was für ein gutes Gedeihen nötig ist. Kurze Transportwege sowie eine geschlossene Kühlkette sind weitere Bausteine einer qualitätsvollen Fleischerzeugung. Nicht zuletzt ist der Bauer selbst Garant für höchsten Qualitätsfleisch- Genuss der Marke „Roter Hahn“.

Vom Wert der Herkunft.

Rad

Winter

Zur Startseite