Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Knöspele

Brixen Bressanone, Hartmannweg 100 Vai Hartmann Zur Merkliste hinzufügen
Zur Homepage
Anrufen +39 349 2900125
E-mail schreiben
zurück

Knöspele

Brixen Bressanone, Hartmannweg 100 Vai Hartmann

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Ein Qualitätsprodukt aus dem Garten der Sortenvielfalt. Der Santerhof in Mühlbach im Pustertal.
    Hofladen

    Santerhof

    Mühlbach
  • Die “Rohstoffe” für die köstlichen Produkte wachsen direkt vor dem Hof
    Urlaub auf dem Bauernhof 4 Blumen

    Obergostnerhof

    Klausen
  • Ein Hof und seine Produkte. Natürlichkeit als erstes Gebot. Der Mitterflitzhof in Villnöss.
    Hofladen

    Mitterflitzhof

    Villnöss
  • Die Kraft aus der Natur sortiert nach Farbe und Wirkung.
    Hofladen

    Kräutergarten Wipptal

    Pfitsch
  • Im kleinen Hofladen direkt am Hausmannhof in Natz Schabs werden die Qualitätsprodukte verkauft!
    Hofladen

    Hausmannhof

    Natz-Schabs
  • Etwas oberhalb von Brixen wird am Wackererhof köstliches Frischfleisch hergestellt.
    Hofladen

    Wackererhof

    Brixen
Nein, danke

Informationen zu Knöspele

Bauer Martin Rastner bringt in der Brennerei Knöspele bei Brixen den fruchtigen, aromatischen Geschmack des Obstes in die Flasche. Destillate zu brennen erfordert einen kreativen Umgang mit den Früchten und Geschick im Handwerk des Schnapsbrennens. Die aromatischen Weintrauben und das fruchtige Obst gedeiht an den sonnigen Hängen oberhalb von Brixen hervorragend. Auf der ständigen Suche nach neuen, speziellen Gecshmacksrichtungen veredelt Herr Rastner seine Schnäpse und verkauft diese in seiner Brennerei.
Auf Voranmeldung können gerne Brennereibesichtigungen und Verkostungen gebucht werden. 

In der Brennerei Knöspele oberhalb von Brixen wird aromatisches Obst zu hochwertigen Destillaten veredelt.

produkte

Für den Marillenbrand erhielt die Hofbrennerei Knöspele auf der Destillata die Auszeichnung „Edelbrand des Jahres“. In edlen schmalen Flaschen gibt es zusätzlich die Brände: Äpfel, Apfel-Zirm und Birnen, die Grappas Zweigelt und Gewürztraminer. 

Rein aus eigenem Obst!

Destillate

Das Schnapsbrennen hat in Südtirol eine lange Tradition. Jeder Bauer hütet sein Geheimrezept wie einen Schatz. Das Markenzeichen „Roter Hahn“ steht für hochwertige Destillate, die Südtiroler Bauernhöfe aus eigenem Obst herstellen. Nur besonders ausgesuchte und optimal gereifte Brände finden Aufnahme in das Angebot. Neben einer sensorischen Prüfung werden sämtliche Destillatsorten jährlich einer Überprüfung des Methanolgehaltes sowie alle drei Jahre einer Überprüfung des Kupfergehaltes unterzogen. Damit ist gewährleistet, dass im Brennkessel alles mit rechten Dingen zugeht. Durch ausreichend lange Lagerung wird das Aroma der Destillate verfeinert, das einen fruchtig bis kräftig vollendeten Trinkgenuss beschert.

Hochprozentiges aus Südtirol!

Kultur

Wandern

City

Zur Startseite