Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Vinotheken in Bozen

Wo gibt es in Bozen den besten Tropfen? Selbstverständlich in der Vinothek. Und davon gibt es zum Glück eine ganze Menge, strategisch über die Stadt verstreut. Da gibt es zum einen die Vinotheken der Bozner Kellereien. Hier steht natürlich das eigene Produkt im Vordergrund, oftmals ergänzt durch die Weine aus anderen Regionen und Spezialitäten aus Südtirol. Und es gibt jene Vinotheken, die sich mehr auf den Ausschank konzentrieren, oft auf wenigen Quadratmetern, in denen die Geselligkeit und das gemeinsame Verkosten im Vordergrund stehen. Wie dem auch sei, wer Bozen wirklich kennenlernen will, sollte unbedingt auch in einer Vinothek einkehren, ein Glas probieren und die Vinothek nicht ohne einen ausreichenden Weinvorrat wieder verlassen.

Zur Startseite