Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Schloss Runkelstein

Bozen Zur Merkliste hinzufügen
Zur Homepage
Anrufen +39 0471 329808
E-mail schreiben
zurück

Schloss Runkelstein

Bozen

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Museum

    Mühlenensemble im Thal

    Aldein
  • Museum

    Merkantilmuseum

    Bozen
  • Museum

    Hoamet Tramin Museum - Leben an der Grenze

    Tramin
  • Museum

    Naturparkhaus Trudner Horn

    Truden
  • Museum

    Museion - Museum für moderne und zeitgenössische Kunst

    Bozen
  • Museum

    Museum Zeitreise Mensch

    Kurtatsch
Nein, danke

Informationen zu Schloss Runkelstein

Die Bilderburg Schloß Runkelstein in Bozen beherbergt den größten profanen Freskenzyklus weltweit. Profane oder weltliche Wandmalereien sind außergewöhnlich selten und erzählen, im Gegensatz zu den häufigeren sakralen oder kirchlichen Themen, meist etwas über die Welt der Ritter und die höfische Literatur.



Entsprechend finden sich auf Schloß Runkelstein auch Themen aus höfischen Epen, wie die Geschichten um König Artus, Tristan und Isolde, Garel vom blühenden Tal, Wigalois usw. Breiter Raum wird auch der höfischen Kultur, den Turnieren, den Festen und der vornehmen Kleidung des Spätmittelalters gewidmet. Die auf mehrere Räume verteilten Wandmalereien entstanden im Auftrag der Familie Vintler zwischen 1388 und 1413. Sie bilden ein Gesamtkunstwerk von internationalen Bedeutung.

Öffnungszeiten

Mitte März-Ende Oktober
Di–So 10–18 h
Nov-Mitte März 10-17 h
geschlossen 24., 25., 31. Dez, 1. Jan

Eintrittspreise

  • 8,00 Euro Erwachsene
  • 5,50 Euro reduziert (Studenten, Senioren ab 65 Jahren, Menschen mit Behinderung,  Gruppen ab 10 Personen)
  • 16,00 Euro Familienkarte (2 Erwachsene mit Kinder unter 14 Jahren)
  • 2,50 Euro Schülerkarte (für Schulklassen)
  • 14,50 Euro Führungszuschlag pro Schulklasse
  • 2,70 Euro Führungszuschlag pro Person

Das Schloss Runkelstein am Anfang des Sarntales fasziniert durch profane Fresken aus dem Mittelalter.

Kultur

Rad

Zur Startseite