Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Museion - Museum für moderne und zeitgenössische Kunst

Bozen
Zur Merkliste hinzufügen
E-mail schreiben

Museion - Museum für moderne und zeitgenössische Kunst

Bozen

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke

Informationen zu Museion - Museum für moderne und zeitgenössische Kunst

Museion verfügt über 4.500 Werke moderner und zeitgenössischer Kunst. Damit werden regelmäßig Themenausstellungen organisiert. Zudem finden Sonderausstellungen mit international bekannten zeitgenössischen Künstler/- innen aus aller Welt statt. In den Sommermonaten wird die Außenfassade des Gebäudes für Projektionen von Videokunst genutzt. Donnerstags werden außerdem kostenlose Führungen und Veranstaltungen angeboten, die dem Publikum die zeitgenössische Kunst näher bringen sollen. Für Kinder und Familien bietet Museion eine große Auswahl an Aktivitäten an.

Öffnungszeiten

Di–So 10–18 h
Do 10–22 h, ab 18 Uhr freier Eintritt
24., 31. Dez 10–15 h
geschl. 25. Dez, 1. Jan

Eintrittspreise

  • 7,00 € normal
  • 3,50 € reduziert (Studenten, over 60, Museumscard, Tourist Card, FAI)
  • 2,00 € pro Kopf Führung Schüler der Mittel-/Oberschulen, kostenlos für begleitende Lehrpersonen
  • 2,00 € pro Kopf Führung Studenten der Freien Universität Bozen
  • 60,00 € Führung für Erwachsene, 60 Minuten (auf Anmeldung, max. 25 Teilnehmer)
  • 80,00 € Workshop für Erwachsene, 90 Minuten (auf Anmeldung, min. 6 – max. 15 Teilnehmer)

Eintritt frei:

  • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre
  • Studenten der Fakultät für Design und Künste der Universität Bozen
  • Freunde des Museion, ICOM, Inhaber MuseumMobilCard
  • Kindergartenkinder und Grundschüler und ihre begleitenden Lehrpersonen 

Ein Würfel aus Glas und Aluminium. Transparente Fläche gewähren Einblicke in ein Museum, das architektonisch wie inhaltlich neue Wege geht. 24. Mai 2008: Das neue Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Bozen wird eröffnet.

Unterkunft-Tipps

Unterkünfte

Shopping

Natur

Sonstige

Wandern