Bergtouren in Rasen-Antholz

Südtirol, Italien

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Für alle, die im Urlaub gerne aktiv unterwegs sind, haben wir in Rasen-Antholz zahlreiche Vorschläge. Unser Reiseführer ist Inspirationsquelle für die Planung eurer nächsten Unternehmung. Stöbert durch die Beschreibungen der schönsten Bergtouren und erhaltet alle wichtigen Tourdetails für eure Planung.
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Bergtouren in Rasen-Antholz

??????
Bergtour · Rieserferner-Gruppe
Barmer Hütte und Almerhorn - durch die östlichen Rieserferner
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
16,8 km
8:30 h
1.070 hm
1.540 hm
Der gut bezeichnete Weg führt vom Obersee sonnseitig in den geröllbedeckten Kessel unter der Jägerscharte. Danach geht es steil in die Scharte hinauf. Der aussichtsreiche Gipfel des Almerhorns ist leicht und schnell bestiegen. Der Weiterweg zur gastlichen Barmer Hütte bergab verläuft durch Blockfelder mit einigen Restschneefeldern. Der markierte Weg bringt uns  dann über Blockwerk und einen steileren Hang hinunter in den Talkessel. Über den Güterweg erreichen wir die Patscher Alm und laufen in der Nähe der Schwarzach über den Waldweg dem Ziel entgegen.
??????
Bergtour · Südtirol
Hinterbergkofel (Überschreitung Gsies - Antholz)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
13,5 km
6:00 h
1.264 hm
1.084 hm
Wunderschöne und  aussichtsreiche Bergtour, welche vom Gsieser Tal über den Hinterbergkofel (Überschreitung) ins Antholzer Tal führt.
??????
Bergtour · Villgratener Berge
Rieserferner-Durchquerung - Etappe 5: Barmer Hütte - Ohrenspitze - Almerhorn - Staller Sattel
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 5
9,7 km
7:00 h
870 hm
1.430 hm
Die Schlussetappe der Rieserferner-Durchquerung führt über das aussichtsreiche Almerhorn, einen leichten Wandergipfel. Wer mit einem felsigen Dreitausender noch etwas draufsetzen will, wird mit der Großen Ohrenspitze glücklich werden.
??????
Bergtour · Rieserferner-Gruppe
Rieserferner-Durchquerung - Etappe 1: Antholz - Rieserfernerhütte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 1
2
5,9 km
3:30 h
1.400 hm
20 hm
Eine Hüttenwanderung, die es in sich hat: Sowohl durch die Steilheit des Anstiegs im Morgensonnenhang als auch durch die Wildnis der Landschaft, durch die der Weg bergauf führt.
??????
Bergtour · Villgratener Berge
Rote Wand am Staller Sattel - eine Überschreitung
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
10,9 km
5:40 h
996 hm
996 hm
Bei guter Sicht beindrucken beim Aufstieg und vom Gipfel die Berge der Rieserfernergruppe sowie der Tiefblick. Der Abstieg durch das grüne Agstal führt relativ knieschonend zum Ausgangspunkt zurück.
??????
Bergtour · Rieserferner-Gruppe
Durchs Gelltal auf's Fernerköpfl (3248) in der Rieserfernergruppe
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
18,9 km
8:00 h
1.719 hm
1.745 hm
Lange Bergwanderung, die durch das wildromantische Gelltal auf ein leichtes Gipfelziel in hochalpiner Landschaft führt.
??????
Bergtour · Rieserferner-Gruppe
Barmer Hütte vom Antholzer See über die Riepenscharte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
3
5,6 km
3:45 h
1.146 hm
198 hm
Gute 1100 Höhenmeter im Aufstieg zur Riepenscharte und ca. 120 im Abstieg zur Hütte führen uns in ca. 4 Stunden durch verschiedene Welten. Unten noch der Wald und das liebliche Grün erreichen wir oben eine Steinwüste mit herrlichen Ausblicken. Das sind ca. 4 Stunden Bergwandern in zwei Nationalparks, die sich lohnen.
??????
Bergtour · Villgratener Berge
Obersee - Hinterbergkofel - Gsieser Törl - Mariahilf, Defereggen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
12,1 km
5:40 h
987 hm
1.479 hm
Der Start am schönen Obersee, der angenehme Aufstieg zum Hinterbergkofel und die tolle Gipfelsicht hinterlassen bleibende Eindrücke. Nach einem steilen Abstieg vom Gipfel geht es hoch über dem Südtiroler Gsiesertal auf angenehmen Pfaden zurück nach Osttirol.
??????
Bergtour · Osttirol
Barmer Hütte vom Obersee über die Jägerscharte mit Almerhorn
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
7,1 km
5:00 h
1.051 hm
483 hm
Der gut bezeichnete Weg führt vom Obersee sonnseitig in den geröllbedeckten Kessel unter der Jägerscharte. Im letzten steilen Bereich leiten einige Sicherungen in die Scharte. Der aussichtsreiche Gipfel des Almerhorns ist leicht und schnell bestiegen. Der Weiterweg zur gastlichen Barmer Hütte verläuft durch Blockfelder mit einigen Restschneefeldern.      
??????
Bergtour · Kronplatz
Rammelstein
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
12,6 km
4:50 h
1.052 hm
1.052 hm
Lohnende Rundwanderung mit Gipfelbesteigung und großzügigem Rundumblick

Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner

Personalisiere deine Suche!

Ähnliche Touren in Rasen-Antholz