Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Zerminiger Spitze

Latsch Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Zerminiger Spitze

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    8:00 h
  • Strecke
    17.7km
  • Höhenmeter
    1720 hm
  • Max. Höhe
    3095 m
Von Latsch über St. Martin zum zahmen Hochgipfel

Wegbeschreibung

Von Latsch mit der Personenseilbahn hinauf zur Bergsiedlung St. Martin im Kofel (1736 m). Dann auf dem breiten Weg 6/8 großteils durch Lärchenwald hinauf zu einem umzäunten Wasserspeicher (1941 m), nun links abdrehend und weiterhin auf Weg 6/8 (später nur noch 6) durch Wald mäßig ansteigend zur Baumgrenze und zu einer Hirtenhütte, dann in langer, meist mäßig ansteigender Querung der felsigen Bergflanken zu einer zweiten Hirtenhütte (mit Notunterstand) und kurz weiter zum großen Niederjöchlkreuz (2731 m; ab St. Martin knapp 3 Std.); nun westlich kurz hinab zum Niederjöchl (2662 m), dann auf Steig 6 am Kamm im mehrmaligem Auf und Ab, wobei der 2891 m hohe Rosskopf überschritten wird, westwärts zum Kreuz auf dem flachen Südwestgipfel des Zerminigers (3059) und rechts weiterhin der guten Markierung folgend über den teilweise scharfen, aber problemlos begehbaren Blockgrat eben bis leicht ansteigend zum Hauptgipfel (3109 m); ab Niederjöchl knapp 2 Std. – Der Abstieg erfolgt über den beschriebenen Aufstiegsweg

Startpunkt

St. Martin am Kofel oberhalb von Latsch

Zielpunkt

St. Martin am Kofel oberhalb von Latsch

Parken

Parkplatz an der Talstation der Seilbahn in Latsch

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt nach Latsch mit der Vinschgerbahn. Die Seilbahn nach St. Martin liegt wenige Schritte neben dem Bahnhof

Anfahrt

Von Meran oder Reschen kommend bis nach Latsch

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Shopping

Natur

Kultur

Zur Startseite