Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Von der Seiser Alm auf den Schlern

Kastelruth - Seiser Alm Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Von der Seiser Alm auf den Schlern

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    6:00 h
  • Strecke
    17.6km
  • Höhenmeter
    1030 hm
  • Höhenmeter
    1030 hm
  • Max. Höhe
    2564 m
Die klassische Tour auf den Schlern, dem Symbolberg Südtirols.

Wegbeschreibung

Von Kompatsch (1844 m; hierher Kabinenbahn von Seis herauf sowie zwischen Seis und Kastelruth beginnende Straße mit Fahrtbeschränkungen) auf dem breiten Weg 10 zuerst ein Stück hinauf, dann über die Wiesen der Seiser Alm südwestwärts zum ebenfalls breiten Weg 5, auf diesem zur Saltnerhütte (1825 m, Ausschank) und zum nahen Frötschbach (ca. 1800 m, Brücke) und jenseits auf Weg 5 hinan zu einer Bergwiese, wo man den von Bad Ratzes heraufkommenden „Touristensteig“ (Markierung 1) betritt, nun auf diesem in Serpentinen teilweise durch Latschenhänge hinauf zur Schlernhochfläche und über sie hinüber zum Schlernhaus (2457 m; Schutzhaus mit Sommerbewirtschaftung; 3:00 Std.); von da schließlich auf markiertem Steig über Blockwerk in 20 Min. problemlos nordwärts hinauf zum Gipfelkreuz auf dem Petz, dem höchsten Punkt des Schlerns (2564 m). – Abstieg: Über die beschriebene Aufstiegsroute.

Startpunkt

Kompatsch/Seiser Alm

Zielpunkt

Kompatsch/Seiser Alm

Parken

Parkplatz bei Umlaufbahn in Seis

Öffentliche Verkehrsmittel

Busverbindung von Bozen oder Brixen nach Seis am Schlern, von dort mit Umlaufbahn nach Kompatsch.

Anfahrt

Von Blumau oder Waidbruck im Eisacktal zum Gebiet Seis-Kastelruth; von dort mit der Kabinenbahn, mit dem Bus oder mit eigenem Fahrzeug (zeitliche Fahrtbeschränkung) zur Gebäudegruppe Kompatsch am Rand der Seiser Alm.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite