Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Tiroler Höhenweg - 9. Etappe

Moos in Passeier Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Tiroler Höhenweg - 9. Etappe

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    6:45 h
  • Strecke
    15.9km
  • Höhenmeter
    1740 hm
  • Max. Höhe
    2979 m
Die 9. Etappe des Tiroler Höhenweges hat es in sich! Fast 1800 hm von der Timmelsjochstraße bis zur Zwickauer Hütte im Pfelderer Tal.

Wegbeschreibung

Vom Gasthaus Hochfirst startet die 9. Etappe des Tiroler Höhenweges. Der ganze Weg bis zur Zwickauer Hütte ist mit der Nr. 44 gekennzeichnet. Zuerst hinauf zur Seeber Alm und weiter bis zum Grubjoch (Rauhjoch). Stets auf dem Weg bleibend bis zum Biwak "Josef Pixner" weiter, um dann schließlich nach langem Marsch zur Zwickauer Hütte zu gelangen.



Hier geht es zur vorherigen 8. Etappe des Tiroler Höhenweges.



Hier geht es zur nächsten 10. Etappe des Tiroler Höhenweges.



Hier geht es zur Gesamtstrecke des Tiroler Höhenweges.

Startpunkt

Gasthaus Hochfirst

Zielpunkt

Zwickauer Hütte

Besonderheiten

Bis in den Hochsommer hinein könnten mehrere hartgefrorene steile Schneefelder vorhanden sein, deswegen Pickel und Steigeisen ev. mitnehmen!

Parken

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Quelle

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Natur

Kultur

Zur Startseite