Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Stilfser Höhenweg zur Dreisprachenspitze

Stilfs Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Stilfser Höhenweg zur Dreisprachenspitze

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:15 h
  • Strecke
    8.1km
  • Höhenmeter
    710 hm
  • Höhenmeter
    90 hm
  • Max. Höhe
    2850 m
Dieser Höhenweg bietet den schönsten Ausblick auf die gewaltigen Gletschermassen des Ortlers. Die Wanderung führt von der herrlich gelegenen Furkelhütte über den Goldsee und die Dreisprachenspitze zum Stilfserjoch, dem höchsten Pass Europas. Auf der Dreisprachenspitze steht der Grenzstein Nr. 1, der heute die Grenze zwischen Italien und der Schweiz markiert, bis zum Ende des Ersten Weltkrieges kennzeichnete er den Grenzverlauf zwischen Österreich, Italien und der Schweiz.

Wegbeschreibung

Von Trafoi fährt man bequem mit dem Sessellift zur Furkelhütte. Dort beginnt der Weg Nr. 20, auch als „Stilfser Höhenweg“ oder „Goldseeweg“ bekannt, und führt zunächst über Wiesenhänge hinauf zum Goldsee. Weiter oben, fast auf Passhöhe, gabelt sich der Weg: Links geht es direkt zum Stilfserjoch, rechts zur Kammhöhe des Berges und weiter zur Dreisprachenspitze. Vom Gipfel wandert man zum Stilfserjoch zurück und fährt mit dem Linienbus über die Stilfserjochstraße zurück nach Trafoi.

Variante

Man kann die Wanderung auf dem Panoramahöhenweg natürlich auch am Stilfserjoch beginnen und von dort direkt auf die Dreisprachenspitze steigen. Der Rückweg führt dann über den Goldsee zur Furkelhütte. Von dort kann man mit dem Sessellift oder zu Fuß nach Trafoi zurückkehren.

Startpunkt

Trafoi

Zielpunkt

Trafoi

Parken

Trafoi, Ortskern

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Vinschger Bahn von Meran bis nach Spondinig und von dort mit dem Bus nach Trafoi.

Anfahrt

Mit dem Auto oder mit dem Bus von Spondinig (Bahnstation) nach Trafoi, die Sesselliftstation liegt nahe der Bushaltestelle.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Tab für Bilder und Bewertungen

Shopping

Kultur

Zur Startseite